Steam: Herbst-Aktion sorgt für Ansturm - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Valve Software
Publisher: Valve Software
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Steam - Herbst-Aktion sorgt für Ansturm

Steam (Sonstiges) von Valve Software
Steam (Sonstiges) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
Im Zuge der noch anhaltenden Herbst-Aktion bei Steam (wir berichteten) hat die Online-Vertriebsplattform von Valve Software einen neuen Rekord verzeichnet: Am Sonntag waren 6.045.832 Personen gleichzeitig aktiv. Erst kürzlich verriet John Clark (Vice President of Digital Distribution) von Sega, dass bei Steam mehr als 50 Mio. Nutzer registriert seien und schon mehr als 500.000 User den "Big Picture Mode" ausprobiert hätten.


Quelle: Steam

Kommentare

Kajetan schrieb am
saxxon.de hat geschrieben:Eins der emotionalsten Spielerlebnisse, die ich je hatte - ich hätte die ganze Zeit weinen können, weil id so viele gute Chancen verschenkt haben.
5? ist es trotzdem wert. Die 35? die ich mal dafür bezahlt hab aber nicht.

Das kann man zumindest nach meiner Meinung so stehenlassen :)
Ich selbst hab dieses Mal nur Metro2033 gekauft. Da ja der Nachfolger irgendwann bald mal erscheint, dachte ich mir, ich mach mich mal mit dem ersten Teil bekannt. Für 2,71? im Flash Sale hat sich die Ausgabe schon rentiert, wenn das Hauptmenü gut aussieht.

Ich hatte Metro vor ner Weile für knapp 3 Euro erstanden. Hat zwar nur doofe Speicherpunkte, die zudem nicht so wirklich dolle liegen und was dumme QTEs hier sollen, frage ich mich auch, aber ansonsten ist das für den Preis nette Unterhaltung mit sehr ansehnlicher Optik gewesen. Für Full Price hätte ich mich schwer geärgert, so aber war das gut angelegt.
The Scooby schrieb am
saxxon.de hat geschrieben:Ich werd mir auch diesen Dezember wieder ein bisschen was ins Wallet packen und zu Weihnachten dann die Flash- und Daily Deals abgrasen. Ich spekuliere da auf Skyrim mit 75% Rabatt und werde definitiv bei den Indies mit dem großen Kescher fischen. Mit ein bisschen Glück muss ich über die Feiertage nicht arbeiten und dann kämen mir Spiele wie Lone Survivor, Bastion, Legend of Grimrock und Skyrim gerade recht.

Skyrim hat sich so gut verkauft und bietet so viel Unterhaltung, da sind 75% unwahrscheinlich. Es verkauft sich selber bei 50% noch besser als aktuelle Titel. Aus wirtschaftlichen Gründen macht eine so drastische Reduzierung wenig Sinn. Vielleicht werden es mit viel Glück 66%.
RamiLich25mg schrieb am
knapp 30? investiert, mit Rage und Prototype waren zwei "mal schauen"-Games dabei, Rest wird sich auf jeden Fall auszahlen
leider hab ich Jade Empire zu keiner Zeit reduziert gesehen, aber das wird schon im Winter Sale
Balmung schrieb am
Hm, ich weiß nicht, ich fand den Herbst Sale langweilig. Gerade mal zwei Spiele gekauft und das waren Indie Spiele. Im Sommer hab ich deutlich mehr Geld liegen lassen. Auf die Spiele, die ich besonders gewartet habe, gabs kein so großen Rabatt. Aber war mir irgendwo auch recht, wollte nicht viel Geld ausgeben und zu spielen habe ich eh noch genug.
saxxon.de schrieb am
Ich werd mir auch diesen Dezember wieder ein bisschen was ins Wallet packen und zu Weihnachten dann die Flash- und Daily Deals abgrasen. Ich spekuliere da auf Skyrim mit 75% Rabatt und werde definitiv bei den Indies mit dem großen Kescher fischen. Mit ein bisschen Glück muss ich über die Feiertage nicht arbeiten und dann kämen mir Spiele wie Lone Survivor, Bastion, Legend of Grimrock und Skyrim gerade recht.
schrieb am

Facebook

Google+