Steam: Early Access-Programm eröffnet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Valve Software
Publisher: Valve Software
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Steam: Early Access-Programm eröffnet

Steam (Sonstiges) von Valve Software
Steam (Sonstiges) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
In der Indie-Szene ist es bei manchen Studios/Projekten schon seit langer Zeit gang und gäbe, dass jene, die ein Spiel vorbestellen, gleich Zugang zur aktuellen, noch unfertigen Version bekommen. Minecraft und Natural Selection 2 gehören z.B. zu den bekannteren, mitnichten aber ersten Vertreten jener Sorte, Introversion praktiziert jenen Ansatz derzeit bei Prison Architect sehr erfolgreich. Den Entwicklern hilft das Geld, um die letzten Phasen der Produktion zu finanzieren; die Spieler wiederum können direkt loslegen, ggf. noch Feedback geben und so u.U. das Projekt beeinflussen.

Auch bei Valve hat man die Zeichen der Zeit erkannt. Beta-Tests hatte es bei vereinzelten Spielen zwar schon auf Stam gegeben - mit Early Access hat man den beschriebenen Ansatz der Entwicklung jetzt aber quasi auf der eigenen Plattform institutionalisiert. Eine Überraschung ist die Initiative aber nicht, hatte Valve doch bereits entsprechende Pläne im Rahmen der Ankündigung von Steam Greenlight dargelegt.

Die folgenden Spiele sind zum Auftakt verfügbar:

 

  • 1... 2... 3... KICK IT! (Drop That Beat Like an Ugly Baby)
  • Arma 3
  • Drunken Robot Pornography
  • Gear Up
  • Gnomoria
  • Kenshi
  • Kerbal Space Program
  • Kinetic Void
  • Patterns
  • Prison Architect
  • StarForge
  • Under the Ocean

 


Steam Early Access titles allow the community to get involved early and play select titles during their development. The goal of Early Access is to provide gamers with the chance to "go behind the scenes" and experience the development cycle firsthand and, more importantly, have a chance to interact with the developers by providing them feedback while the title is still being created.

To support the interaction between Early Access players and developers, Steam offers easy and automatic updating of games, letting developers iterate quickly to respond directly to bug reports and feedback from customers. And, like all Steam games, Early Access players will be able to interact with other players, making it easy to create and share screenshots, tips, and in-depth guides.

"A lot of games are already operating as ongoing services that grow and evolve with the involvement of customers and the community," said Sean Pollman of Badland Studio. "Greenlight helped us raise awareness for Kinetic Void, and now Steam Early Access will let us continue the development of our game while gathering crucial feedback, input and support from the steam Community."


Kommentare

DancingDan schrieb am
dx1 hat geschrieben:Es heißt "Harken", wie in "anharken" und "abharken". "Harken"!
Genau wie das Harkenkreuz, welches die Piraten erfunden haben, um die Segelmasten feindlicher Schiffe zu fällen! Harrrrr
SpookyNooky schrieb am
dx1 hat geschrieben:
Worrelix hat geschrieben:
AkaSuzaku hat geschrieben:Mal ganz vom erfreulichen Inhalt abgesehen, möchte ich auch auf die tolle Rechtschreibung hinweisen:
Es gab in den letzten fünfeinhalb Jahren absolut nichts, was hier mit höherer Wahrscheinlichkeit falschgeschrieben wurde.
Und was ist mit "Archivements" oder "Hacken"?
Es heißt "Harken", wie in "anharken" und "abharken". "Harken"!
"Nukular"! Das Wort heißt "Nukular"!
dx1 schrieb am
Worrelix hat geschrieben:
AkaSuzaku hat geschrieben:Mal ganz vom erfreulichen Inhalt abgesehen, möchte ich auch auf die tolle Rechtschreibung hinweisen:
gang und gäbe
Es gab in den letzten fünfeinhalb Jahren absolut nichts, was hier mit höherer Wahrscheinlichkeit falschgeschrieben wurde.
Und was ist mit "Archivements" oder "Hacken"?
Es heißt "Harken", wie in "anharken" und "abharken". "Harken"!
Temeter  schrieb am
mindfaQ hat geschrieben:Old thread I summon thee. Thou art purified from ze Rechtschreibfehler.
:lol:
Das sollte eigentlich gar nicht so lustig sein, aber ich lese das gerade original im Conan-Akzent :lach:
mindfaQ schrieb am
Old thread I summon thee. Thou art purified from ze Rechtschreibfehler.
schrieb am

Facebook

Google+