Urban Empire: Städtebau soll mit politischer Planung und technischem Fortschritt verknüpft werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Fragment Productions
Publisher: Kalypso Media
Release:
20.01.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Urban Empire: Städtebau soll mit politischer Planung und technischem Fortschritt verknüpft werden

Urban Empire (Strategie) von Kalypso Media
Urban Empire (Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Kalypso Media arbeitet mit Fragment Productions (Entwickler) an dem Strategiespiel Urban Empire (Steam). Das Spiel soll keine typische Städtebau-Simulation sein, sondern möchte "City Building" mit politischer Planung und technischem sowie gesellschaftlichem Fortschritt über mehrere Epochen kombinieren. Die Geschichte der eigenen Dynastie beginnt am Anfang des industriellen Zeitalters. Vier verschiedene Familien mit je fünf Charakteren stehen zur Wahl; zum Beispiel die Bürgerrechts-Aktivisten "Kilgannon" oder die Familie "Sant'Elias", die für Wissenschaft und Fortschritt einstehen. Der Aufbau einer Infrastruktur, die Planung der Stadt, politische Debatten, Bestechung, Erpressung und die Wahl zwischen Demokratie und Unterwerfung stehen auf der Agenda des Bürgermeisters bzw. des City Rulers. Hinzu gesellen sich dann neue Ideen und Technologien wie die elektrische Straßenbahn, Antibiotika oder Videospiele. Das Spiel soll im 3. Quartal 2016 für PC erscheinen.


Screenshot - Urban Empire (PC)

Screenshot - Urban Empire (PC)

Screenshot - Urban Empire (PC)

Screenshot - Urban Empire (PC)

Screenshot - Urban Empire (PC)

Screenshot - Urban Empire (PC)


Quelle: Kalypso Media

Kommentare

Ugnatz schrieb am
Irgendwie musste ich bei dieser Beschreibung gleich an CK2 denken... Ist aber mMn ein Kompliment :)
schrieb am

Facebook

Google+