Jalopy: Im "Trabi" durch den Ostblock: Laika 601 verlässt die Early-Access-Garage - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Minskworks
Publisher: Excalibur Games
Release:
kein Termin
Test: Jalopy
37
Jetzt kaufen ab 14,94€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Jalopy
Ab 11.24€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Jalopy - Im "Trabi" durch den Ostblock: Laika 601 verlässt die Early-Access-Garage

Jalopy (Adventure) von Excalibur Games
Jalopy (Adventure) von Excalibur Games - Bildquelle: Excalibur Games
Die finale Version von Jalopy ist seit gestern auf Steam und GOG erhältlich, wie Publisher Excalibur Games bekannt gemacht hat. Das von Minskworks entwickelte Spiel wird derzeit zu einem stark gesenktem Preis angeboten.

Jalopy ist eine Reise durch prozedural erstellte Umgebungen in Ländern des ehemaligen Ostblocks: Mit einem Laika 601 Deluxe, einer fiktiven Variante des Trabant 601, ist man auf deutschen, ungarischen, jugoslawischen und bulgarischen Straßen unterwegs. Der von 2009 bis 2014 an der Formel-1-Serie beteiligte Greg Pryjmachuk zeichnet federführend für die Simulation verantwortlich, in der man den Laika nicht nur fährt, sondern auch wartet, lackiert und mit Aufklebern verziert.

In einem interessanten Eintrag auf Steam blicken die Entwickler darauf zurück, wie sich ihr Projekt während der Early-Access-Zeit entwickelt hat. Darin gehen sie u.a. darauf ein, wie sie die Spieler einbezogen haben, welche geplanten Inhalte es tatsächlich ins Spiel geschafft haben und dass dies sowohl mit der Unterstützung von Lenkrädern als auch Mac-Rechnern  nicht geklappt hat.



Letztes aktuelles Video: Start-Trailer


Quelle: Pressemitteilung Excalibur Games
Jalopy
ab 14,94€ bei

Kommentare

Kivlov schrieb am
Habe es vor ein Paar Monaten bei Steam gekauft, aber dann wieder zurückgegeben. Das Spiel ist gut gemacht, aber für mich gab es zu viel zu lernen am Anfang und insgesamt war das Erlebnis mir zu "trocken". Vielleicht klappt es besser mit "My Summer Car".
DancingDan schrieb am
Genau zum richtigen Zeitpunkt. Ich wollte sowieso mal wieder reinschauen.
Seppel21 schrieb am
Das SPiel ist seit gestern auch auf GOG erhältlich.
schrieb am