Kelvin and the Infamous Machine: Alberne Adventure-Reise durch die Weltgeschichte erschienen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Adventure
Entwickler: Blyts
Publisher: Blyts
Release:
21.07.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kelvin and the Infamous Machine: Alberne Adventure-Reise durch die Weltgeschichte erschienen

Kelvin and the Infamous Machine (Adventure) von Blyts
Kelvin and the Infamous Machine (Adventure) von Blyts - Bildquelle: Blyts
Bill & Ted lassen grüßen: Im seit Donnerstag erhältlichen Adventure Kelvin and the Infamous Machine stolpert der Spieler unverantwortlich durch die gezeichnete Weltgeschichte, um früheren Genies zu helfen, ihre Meisterwerke zu vollenden. Held und Laborassistent Kelvin muss mit Hilfe der frappierend an eine Dusche erinnernden Zeitmaschine verhindern, dass sein Arbeitgeber Dr. Lupin in der Geschichte herumpfuscht und trifft dabei auf bekannte Figuren wie Sir Isaac Newton.

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Screenshot - Kelvin and the Infamous Machine (PC)

Auf Kickstarter wurde das Spiel mit 30.000 Dollar unterstützt, bevor es auf Steam in den Early-Access ging. Der Titel ist allerdings auch DRM-frei auf der offiziellen Website des Entwicklers Blyts erhältlich. Laut der Seite beschäftigten sich die Entwickler davor vor allem mit Web-Entwicklung, IT-Support und mobilen Spielen.





Quelle: Steam

Kommentare

Nobilis 1984 schrieb am
Ich hatte es mir auf Stem geholt aber es ist nicht nicht so gut wie man von den Trailern erhofft.
schrieb am

Facebook

Google+