No Trace: Schleichspiel aus der Vogelperspektive in Arbeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Square Mountain
Publisher: -
Release:
Q4 2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

No Trace: Schleichspiel aus der Vogelperspektive in Arbeit

No Trace (Action) von
No Trace (Action) von - Bildquelle: Square Mountain
Infiltration, Spionage und Auftragsmorde - darum geht es in No Trace, dem frisch angekündigten Schleichspiel von englischen Entwickler Suqare Mountain. Der fürs vierte Quartal angesetzte PC-Titel zeigt die mit der Unity-Engine erschaffene, stilisierte Welt aus einer schrägen Vogelperspektive. Als Vorbilder werden Hitman, Syndiacte, Volume und Hotline Miami genannt. In den knackigen Missionen erwartet den Spieler ein Mix aus Schleichpassagen und Kämpfen.

"Features:

- A beautiful low poly art style
- Art direction and top down camera combine to give a unique spin on the genre
- Randomly generated NPC profile’s with randomly assigned traits make every playthrough unique
- Inspection mode allows the player to pause time and scan the environment and plan the perfect approach
- Precision gunplay
- Disguise system
- Distractions and hi-tech gadgets"


Letztes aktuelles Video: 2016-Trailer




Quelle: Offizielle Website

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Aus der Vogelperspektive kann ich mir das Spielprinzip richtig gut vorstellen. Auch schön zu sehen, dass zur Abwechslung mal auf ein "normales" Artdesign gesetzt wird, und man kein Quadrat durch eine binäre Zahlenwelt, oder durch einen völlig dunklen Komplex o.ä. steuert, wie es bei Spielen aus der Vogelperspektive so oft der Fall ist.
schrieb am

Facebook

Google+