HL2 Mod: European Battlefields:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: European-battlefields.com
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

HL2 Mod: European Battlefields - Details

Die Veröffentlichung von Half-Life 2 lässt zwar noch ein bißchen auf sich Warten, dennoch stehen schon die ersten Mod-Entwickler in den Startlöchern und wir stellen Euch heute die European Battlefields Modifikation genauer vor.

Die Modifikation basiert auf dem Zweiten Weltkrieg und fokussiert die Kämpfe in Europa. Im Einzelspieler-Modus müsst Ihr einige historische Missionen bestreiten, damit nach und nach die einzelnen verschienden Soldatenklassen freigeschaltet werden. Anschließend könnt Ihr Euch dann im Mehrspieler-Modus gegeneinander austoben. Dabei soll die Modifikation viel Wert auf Realismus legen, aber den Teamplay-Aspekt nicht so stark in den Vordergrund stellen.

In unserer Screenshot-Datenbank findet Ihr übrigens die ersten Render-Bilder der verschiedenen Waffen sowie zwei exklusive Bilder der Mosin Nagant und DP MG 28. (Dank für die exklusiven Bilder geht an Nils Kochem)

Außerdem sucht das Team noch Verstärkung in den Bereichen: Skinner, Modeller, Animationsmodeller, Programmierer. Wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr Euch hier melden.

Features:
-vier Parteien (Deutschland, USA, Britannien und Sowjetunion)
-verschiedene Wetterverhältnisse
-realistische Waffenverhältnisse und Wunden
-packende Atmosphäre
-spannende Story im Singleplayer
-Sprachtool per Internet
-Handzeichen als Kommunikation
-einstellbares Soldatenklassenlimit
-genaue Trefferanimation
-sehr umfangreiches, detailgetreues Waffenarsenal

Kommentare

ewerybody schrieb am
Klar gibts gerade WW2-Zeug wie Sand am Meer. Aber wenn Mods für HL2. Wieso dann nicht auch nen WW2-Mod für HL2?!! Klingt für mich vollkommen logisch.
hehe.. da fehlts wohl noch nen bischen an Texturierern bei den Mod-Entwicklern ;] Und an leuten die vernünftige Renderings machen :lol: Aber so weit so gut. Schön detailiert bis jetzt. Kann mir schon vorstellen, daß die HL2-Platform noch nen bischen aus der WW2-Ecke rausholen kann, bin gespannt.
johndoe-freename-44112 schrieb am
wie wäre es denn, wenn man je einen Soldaten aus einer Perspektive steuern kann... das wär doch mal was.
einen von den amis einen russen, deutschen.......
im menü auswählen mit wem man den singleplayer durchzoggn will und dann der nächste charakter.
das erinnert mich an ETM(auch wenns scheisse war), da konnte man auch Niobe und Ghost auswählen.
johndoe-freename-45956 schrieb am
wer brauch thematik 2 ww noch? DoD, Bf42, RtWC usw usw usw. man is dat ausgelutscht *abwink*. zudem is jetz ne mod ankündigung genauso spektakulär, wie jetz schon ne komplettlösung zu HL 2 rauszubringen..
HerrSchmidt schrieb am
ich glaube das Spielprinzip würde sich auch auf deutscher Seite nicht ändern, jetzt schießt man halt die gelben ab ;)
johndoe-freename-48658 schrieb am
also die Idee an sich nen deutschen soldaten zu spielen is ja schon mal nich schlecht! vielleicht würds in deutschland auch gut ankommen! aber man muss das ja immer global sehen! und ich denke nicht unbedingt das die amis oder engländer darauf brennen nen deutschen zu spielen... vor allem die amis die sich dann sagen sie wollen keine nazis spielen und noch nicht mal wissen das nich jeder deutsche soldat ein nazi war usw....
schrieb am

Facebook

Google+