Hired Ops: Einblick in die Charakterentwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: AbsolutSoft
Publisher: AbsolutSoft
Release:
Q4 2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hired Ops: Einblick in die Charakterentwicklung

Hired Ops (Shooter) von AbsolutSoft
Hired Ops (Shooter) von AbsolutSoft - Bildquelle: AbsolutSoft
Entwickler AbsolutSoft gibt erneut einen Einblick in seinen Online-Shooter Hired Ops, der bis Ende des Jahres als Early-Access-Titel auf Steam erscheinen soll. Nachdem die Entwickler bereits das Szenario vorstellten, drehen sich die aktuellen Informationen um das Entwickeln der eigenen Spielfigur, denn in Hired Ops hat man die Wahl zwischen vier Spezialisierungen: Kundschafter, Scharfschütze, Zerstörer und Sturmsoldat.

Erreicht man das dafür vorgesehene Level, entscheidet man sich dabei für eine der vier Klassen, woraufhin die anderen drei nicht mehr zur Verfügung stehen. In diesem Moment erhält man Zugriff auf die besonderen Fähigkeiten und Waffen der gewählten Rolle und man schaltet die so genannte Super-Fähigkeit frei. Über zwei weitere Entwickungswege, Pistolen und Modifikationen, fügt man dem Charakter weitere individuelle Fähigkeiten hinzu.

Wer sich für eine Spielweise entschieden hat, die nicht das gewünschte Ergebnis bringt, darf die erworbenen Fähigkeiten zurücksetzen und Erfahrungspunkte neu verteilen.

Auf der offiziellen Webseite stellen die Entwickler außerdem die Besonderheiten der vier Klassen vor: den schwer gepanzerten Sturmsoldat, den mit schweren Waffen bewaffneten Zerstörer, den Tarnanzug des Scharfschützen sowie die Fähigkeit des Kundschafters, Ziele für seine Teammitglieder zu markieren.

Letztes aktuelles Video: Teaser


Quelle: Pressemitteilung AbsolutSoft, offizielle Webseite

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+