CounterStrike 1.6: Neuer CS-Hack! ESL stoppt CS-Ladder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Shooter
Entwickler: VALVe
Release:
kein Termin

Leserwertung: 89% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

CounterStrike: ESL stoppt CS-Ladderbetrieb

Kurz vor Weihnachten wurde der Mosquito-Cheat (ESP-Hack inklusive Aimbot) bei Counter-Strike aufgedeckt! Wenn jemand nämlich diesen Cheat bzw. Hack benutzt, wird eine bestimmte Signatur auf einem Screenshot hinterlassen und so mussten einige Spieler die ESL (Electronic Sports League) zwangsweise verlassen. Die Freude über den Anti-Cheat-Sieg war allerdings nur kurz, denn mittlerweile gibt es einen CD-Client-Hack, der das ansonsten effektive Programm Cheating-Death (kurz CD) komplett aushebelt bzw. eigenständig simuliert. Somit können die Spieler ungestraft MultiHacks benutzen, ohne das irgendwelche Programme à la Cheating-Death oder VAC etwas davon mitbekommen. Bis zur Klärung dieser Lage hat die ESL erstmal den gesamten CS-Ladderbetrieb auf Eis gelegt - schließlich soll in der Liga ja sicheres und faires Spielen ermöglicht werden.

Weitere Details hierzu findet ihr auf unserer CounterStrike-Seite.


Quelle: ESL, CounterStrike.de

Kommentare

Höpi schrieb am
"macht einfach nur Bock".
Also so etwas bescheuertes! Wenn du die Leute zum Flamen bringen willst eigne dir doch so etwas wie Skills an (schonmal gehört?!)! Und niete dann die Leute um. Ich finde cheaten pervers. Sollen die Leute doch bei irgendwelchen Singleplayer-Spielen herumcheaten wie sie wollen! Aber im Multiplayer ist das einfach nur unsportlich! Und das kann man bei E-Sports ja wohl so sagen. Und wer in der Ladder cheatet, der ist für mich das letzte Schwein. Tut mir leid, aber dafür habe ich kein Verständnis! Was ist denn bitte ein Soeg, wenn er nicht ehrlich ist?!?!
Ich spiele schon länger CS und kann nur sagen, dass ich noch nie gecheatet habe und auch nie werde und dass das Spielen mit cheatern alles Andere als Spaß macht und echt frustrierend ist!
HerrSchmidt schrieb am
Hmm, ich frage mich nur, ob Leute, die zocken kein RL haben oder vielleicht, die die scheinbar gar nichts zu tun haben und nur Spielern den Spaß verderben wollen?!
johndoe-freename-1561 schrieb am
cheaten is geil weil es bock macht diese ganzen rl losen spaten die nur cs spielen einfach mal umzunieten ! dann kriegen sie nen herzinfakt und fangen sofort an zu flamen muhahahahaha . sorry mag sich mies anhören macht aber einfach nur bock . nunja los fangt an zu flamen !
louplex schrieb am
das mit cd keys ist keine schlechte sache, geht schliesslich in anderen genres auch...
und kommentare wie \"aber ich bin froh, das valve games gehackt wurden\" entbehren glaube ich jeglichen kommentars... kann nur von einem menschen stammen, der beim fußball selbst dann den arm hebt, wenn er die pille selbst ins aus schießt...
kann man unter zuhilfenahme unfairer methoden stolz auf seine leistung sein?
was kann spassiger daran sein, ein spiel im godmode durchzuspielen, statt zu versuchen wie weit man ohne hilfe kommt?
kennt ihr den sinn eines spiels? gewinnen? echt? bemitleidenswert...
Seth666 schrieb am
Salve.
Ich bin auch dafür das Valve den Account von solchen Leuten die Cheaten sperren sollten. Blizzard macht es schon sehr gut vor. Ohne Gnade den Zugang sperren. Viele Leute haben für ihr Spiel gezahlt und haben somit ein recht darauf das Spiel ohne Manipulationen durch dritte zu spielen.
Bitte Valve, entwickelt ein Nachrichten System welches Screenshots anfertigt und aufgrund dieses Nachweises könnt ihr diese Personen dann sperren bzw. den Steam Account löschen.
schrieb am

Facebook

Google+