Cultist Simulator: Narratives Kartenspiel mit Lovecraft-Einflüssen im Launch-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Weather Factory
Publisher: Humble Bundle
Release:
31.05.2018
31.05.2018
31.05.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Cultist Simulator: Narratives Kartenspiel mit Lovecraft-Einflüssen im Launch-Trailer

Cultist Simulator (Strategie) von Humble Bundle
Cultist Simulator (Strategie) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Am 31. Mai 2018 werden Weather Factory und Humble Bundle den Cultist Simulator für PC, Mac und Linux veröffentlichen. Den Launch-Trailer gibt es aber schon jetzt (siehe unten). Das narrative Kartenspiel von Alexis Kennedy, dem Schöpfer von Fallen London und Sunless Sea, wird auf Steam, GOG, itch.io sowie im Humble Store erhältlich sein. In der ersten Verkaufswoche sollen zehn Prozent Rabatt auf den offiziellen Verkaufspreis von 19,99 Euro gewährt werden.

Zum Spiel selbst heißt es von den Machern: "Cultist Simulator ist ein einzigartiges Kartenspiel, das mit seinen verborgenen Göttern und geheimer Geschichte tief im Okkulten verwurzelt ist. Die Atmosphäre der von H. P. Lovecraft inspirierten, an die 1920er angelehnten Kulisse wird durch die dichte Sprache, mit der Fans von Kennedys früheren Spielen bereits vertraut sind, weiter getragen. Das Ziel des Spiels ist eindeutig: Gründe einen Kult, rekrutiere Anhänger und schreibe deine eigene Geschichte. Wie individuelle Spieler dieses Ziel jedoch erreichen, hängt aufgrund der Rogue-ähnlichen Struktur des Spiels völlig von ihnen ab.
 
Fortschritt im Spiel wird durch das Platzieren einer ständig wachsenden Sammlung von Karten – die häufig fragwürdige Handlungen und mysteriöse Gegenstände repräsentieren – auf Aktionsplätzen, die mit Träumen, Untersuchungen, Unterhaltungen und vielem mehr verbunden sind, erreicht. Anhänger werden manipuliert und die Obrigkeit auf Armes Länge gehalten, bis den Spielercharakter schließlich der unausweichliche Tod ereilt. Bestimmt jedoch wird der Verlauf jedes einzelnen Durchlaufs durch jene Recherchen und Ressourcen, die der Spieler aus dem letzten Leben ins nächste übernimmt. Dabei gibt es viele mögliche Enden von 'gut' bis 'ganz furchtbar schlecht'."


Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: Weather Factory / Humble Bundle

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am