Fear the Wolves: Early-Access-Start des Battle-Royale-Shooters verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Vostok Games
Release:
2019
2019
2019
2019
2019

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fear the Wolves
Ab 16.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fear the Wolves: Early-Access-Start des Battle-Royale-Shooters verschoben

Fear the Wolves (Shooter) von Focus Home Interactive
Fear the Wolves (Shooter) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Eigentlich hätte Fear the Wolves heute, am 18. Juli 2018, in den Early Access auf Steam starten sollen (wir berichteten). Doch Focus Home Interactive und Vostok Games haben den Startschuss kurzfristig um "ein paar Wochen" verschoben. Wie lange genau, ist allerdings unklar. Als neuer Termin wird lediglich "Sommer 2018" angegeben.

Als Grund für die Verschiebung werden nicht näher erläuterte technische Probleme genannt, die man vor dem Start noch in den Griff bekommen wolle. Die zusätzliche Zeit soll aber auch noch für andere Verbesserungen genutzt werden.

Aktuell befindet sich der postapokalyptische Battle-Royale-Shooter ehemaliger S.T.A.L.K.E.R.-Entwickler in der geschlossenen Betaphase, die heute ein großes Update erhalten und bis zum neuen Starttermin einfach weiterlaufen soll. Die finale Veröffentlichung soll dann 2019 auf PC und nicht näher spezifizierten Konsolen erfolgen.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer 2018


Quelle: Focus Home Interactive / Vostok Games

Kommentare

Eisenherz schrieb am
Könnte wohl eher daran liegen, dass der Markt für Battle Royal-Klone zur Zeit ziemlich gesättigt ist.
DonDonat schrieb am
Wundert mich ehrlich gesagt nicht. Die aktuelle Beta läuft, freundlich ausgedrückt, eher schlecht.
Ich würde einen Vergleich zur Alpha ziehen wollen, weiß aber nicht ob dass im Rahmen der NDA der Alpha erlaubt ist, daher lasse ich es lieber.
Ansonsten ist das Spiel wie schon die frühe Version von PUBG für mich nicht wirklich "reviewbar", weil der Stand der Entwicklung einfach noch nicht weit genug ist.
Für alle die Interesse haben: schaut euch die Beta an, die steht nicht mehr unter NDA und es gibt auf Youtube schon einige Videos dazu.
schrieb am