Civilization 4: Hilfe für ATI-Karten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
15.04.2009
Test: Civilization 4
92

“Dieses Spiel ist grandios. Danke, Sid Meier! ”

Leserwertung: 91% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Civilization 4: Hotfix für ATI-Karten

Leider scheint die Freude über den vorgezogenen Release von Civilization 4 nicht ungetrübt zu sein. Insbesondere Spieler mit ATI-Grafikkarten der Serie 9xxx klagen über Probleme mit dem rundenbasierten Strategiespiel. Wer es nach dem Installieren des neuesten ATI-Treiber und des aktuellen DirectX trotzdem nicht zum Laufen bringt, dem könnte ein Hotfix von Apolyton Civilization helfen. Das ist allerdings nur für Notfälle gedacht, da es sich um eine inoffizielle Hilfe handelt. Voraussetzung ist, dass ihr den ATI-Treiber 5.10 installiert habt. Vielleicht funktioniert es ja dann.   

Quelle: Apolyton Civilization

Kommentare

johndoe-freename-91097 schrieb am
Vileicht hilft ja manchen Spielern mein Erfolgserlebnis.
Ich hatte 2 ATI-Rechner mit einer Abneigung zu Civ4.
Bei einem half die Installation des Omegatreibers.
Beim 2ten war die Anmeldung eines Users Ohne Berechtigung erfolgreich.(Tip eines anderen Fans)
Bye
johndoe-freename-83769 schrieb am
Ja, das Spiel ist seit dem 19. Gold.
Man hätte es also nur rumliegen lassen können, weil ja alles schon gepresst war. Und die Hilfe kommt ja eigentlich recht schnell. ;)
Mo-2 schrieb am
HSoweit ich das versteh, wärs auch in ner woche noch so gewesen.
Die Goldversion ist doch die, die ins Presswerk geht, wenn da später noch was auftaucht, kann man garnix mehr machen.
johndoe-freename-86053 schrieb am
Jo. Wenn die den Release nen Monat oder mehr vorgezogen hätten, hätt ichs noch verstanden, aber sich nur um eine Woche früher rauszugehen einen solchen Reißer zu leisten ist schon hart.
Joey Leone schrieb am
hmm, da hätt man doch lieber nochn weilchen gewartet, als sich nu mit rumzuärgern. aber gold wars ja eh schon...
schrieb am

Facebook

Google+