Guild Wars: Weltweit in den Charts - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: ArenaNet
Release:
28.04.2005
Test: Guild Wars
85

Leserwertung: 91% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guild Wars: weltweiter Erfolg

Wie NCsoft meldet, hat es das Online-Rollenspiel Guild Wars seit dem US- und Europa-Release am 28. April in zahlreichen Ländern an die Spitze der Charts geschafft. Begeisterte Fans haben dafür gesorgt, dass die Gildenkriege auch vier Wochen nach Veröffentlichung in England z.B. immer noch auf Platz 1 der Verkaufslisten stehen. Auch in den USA und zahlreichen anderen europäischen Ländern macht das Online-Spiel ohne monatliche Gebühren immer noch in den Ranglisten von sich reden.

Kommentare

johndoe-freename-75224 schrieb am
ich brauche diesen ganzen RPG scheiss nicht, wie Heiraten und den ganzen mist. Die Grafik von Guildwars ist um längen besser. Ausserdem gab es in diesem ersten Monat zahlreiche Updates, mehr kann und wird Bilzzard auch nicht bringen.

Das spricht das CS kiddi.
WoW ist ein -->> genau, ein Online ROLLENSPIEL. Kein Egoshooter, oder kein simples Diablo II ...
Die Grafik von GW ist anders. WoW ist das Rollenspiel im Warcraft universum. Wäre es authentisch wenn es anders aussehen würde ?
Schonmal ein patch log von WoW gelesen ? Das erste addon wird auch nicht mehr soo lange auf sich warten lassen ..
GW ist ganz klar die Diablo II ablöse. WoW ist RPG.
2 völlig unterschieliche Konzepte.
Wenn man keine Ahnung hat, ...
johndoe-freename-31410 schrieb am
Hey ich bin wirklich sprachlos wie die das kostenlos halten sollen die ganze Highspeed Verbindungen Traffic kostet Geld.
ich frag mich wirklich wie die das alleine durch die Games rein bekommen wollen wie ich mitbekommen habe wollen die jedes halbe Jahr eine erweiterung rausbringen und somit das Spiel finanzieren.
Ich halte eigentlich für sowas nicht ich bin Grundsätzlich für monatliche gebühren die auch gerechtfertigt sind max. 12-13?ist ein sehr guter Preis für MMORPG aber dann sollte man schon jeden TAg 1-3 Std spielen.
Für Gelegenheits zocker ist das nix. Gelegenheitszocker sollten GRUNDSÄTZLICH von MMORPG die Finger davon lassen.
aber nun gut wenn die glauben die bekommen das so hin dann sehe ich das auch nicht so tragisch aber wenn die Performance nicht so gut ist von den Servern Dann braucht ihr auch nicht rummeckern weil das euch nicht zusteht.
johndoe-freename-31410 schrieb am
Also von den Bilder her und Video Find ich Guilöd Wars jedenfalls viel viel besser als WoW.
Ich find WoW den letzten scheiss den es je gibt ich war bei der Beta dabei und war entsetzt Enttäuscht so ne Enttäuschung habe ich von Blizzard nicht erwartet.
WoW ist und bleibt für mich ausgestorben.
Guild Wars ist was für mich aber aus Hardware technischen gründen kaufe ich mir es erst sobald ich ein neuen PC hab was leider noch dauern wird aber ich warte gerne weil die PCi E grakas sind noch in Entwicklung jedenfall die guten die die Leistung richtig ausnutzen vom PCI Express noch lohnt essich nicht so eine zu kaufen.
johndoe-freename-63244 schrieb am
Die Vergleiche wundern mich auch. Traurig für die WoW´ler ist allerdings der Zustand, dass sie meist mit dem Jammern und Rummotzen anfangen. Ein Grund mehr WoW zu meiden.
Merandis schrieb am
Das wir Menschen immer alles mit irgendetwas vergleichen müssen... *kopfschüttel*
Klär mich mal bitte einer auf, warum das so ist.
Schön das es eine solch gute alternative im ORPG gibt und diese mit den guten Verkaufszahlen gewürdigt wird.
Die Grundidee ist jedenfalls spitze, vielleicht kommen in Zukuunft ähnliche Spiele raus die auf dem selben Online-Prinzip funktionieren z.B. bei Race-Games, Sportspiele, ect.
schrieb am

Facebook

Google+