Elite Dangerous: Der Weltraumklassiker kehrt zurück. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Release:
2016
12.05.2015
2016
16.12.2014
27.06.2017
Q2 2017
16.12.2014
06.10.2015
Test: Elite Dangerous
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Elite Dangerous
85
Test: Elite Dangerous
80
Test: Elite Dangerous
79
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Elite Dangerous
85
Test: Elite Dangerous
81
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 79% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Elite Dangerous
Ab 45.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Erste Details zu Elite 4

Elite Dangerous (Simulation) von Frontier Developments
Elite Dangerous (Simulation) von Frontier Developments - Bildquelle: Frontier Developments

Wer erinnert sich noch an David Brabens »Elite«? Vor 17 Jahren bot der C64-Knaller für damalige Verhältnisse Unglaubliches: ein gigantisches Universum, in dem man kämpfen und handeln konnte! Flotte 3D-Grafik! Und einen Walzer beim Andocken an eine Raumstation. Im Laufe der Jahre folgten einige Nachfolger (»Frontier« und »Frontier: First Encounters«), die man entweder liebte oder hasste.

Jetzt wurde endlich ein standesgemäßer Nachfolger angekündigt. Auf der offiziellen Homepage beantwortet Entwickler David Braben einige frühe Fragen zu Elite 4: Es wird glaubwürdige Raumflugphysik geben, realistische Solarsysteme, einen umfassenden Mehrspielermodus und komplette, anfliegbare Planeten. Mehr Details werden im Laufe der Zeit veröffentlicht.


Elite Dangerous
ab 24,99€ bei

Kommentare

Max Headroom schrieb am
Jep, kann den anderen hier nur zustimmen, Paul. Die News erfreut den Elite-Fan zwar, nur hat man auch den sogenannten Duke Nuke\'em 4ever Effekt hier benutzt. Man verspricht vieles, gezeigt hat man nichts, nicht mal Konzeptskizzen. Und das seit fast einem halben Jahrzehnt ;)
\"Neu\" ist diese News nicht... aber als Elite-Ersatz haben wir immer noch das fantastische X/X2 ! Zusammen mit dem Sound-Mod, wo man die Musik aus dem Klassiker eingesetzt hat, spielt sich X-BtF genauso wie der gute, alte Cobra Mark III Simulator, inklusive Asteroiden, ECM und der Ladebucht-Erweiterung ;)
Und ... X2 ist *wesentlich* neuer als diese Nachricht :-D
-=MAX HEADROOM=- - Der Virus der Gesellschaft
-Hammer- schrieb am
gut ding will weile haben
Sabrehawk schrieb am
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Einwandfrei recherchiert der Beitrag ...HAHAHR
Chabbo schrieb am
L000rn!
Ich kann hiermit stolz behaupten, das die FAQ schon seit ungefähr 5 Jahren dort hängt. :lol:
schrieb am

Facebook

Google+