Diablo 3: Die Zauberin im Fokus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
03.09.2013
15.05.2012
03.09.2013
kein Termin
kein Termin
Test: Diablo 3
84
Test: Diablo 3
83
Test: Diablo 3
84
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 14,64€ bei

Leserwertung: 59% [23]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Diablo 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Diablo 3 - Die Zauberin im Fokus

Diablo 3 (Rollenspiel) von Activision Blizzard
Diablo 3 (Rollenspiel) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard

Mit der Zauberin hat Blizzard die dritte Charakterklasse aus Diablo III (neben Barbar und Hexendoktor) auf ihrer Hausmesse offiziell enthüllt. Die Zauberin (Screenshots) macht ihrem Namen alle Ehre und kann sich teleportieren, magische Geschosse verschießen, Abbilder von sich erschaffen, Stromschläge verteilen oder gar die Zeit verlangsamen, was eine sehr elegante Möglichkeit darstellt, um anfliegenden Pfeilen oder anderen Dingen aus dem Weg zu gehen (dazu spannt die Zauberin ein magisches Feld auf, in dem sie sich mit normaler Geschwindigkeit bewegt und die Gegner verlangsamt werden).

-Zauberin-Trailer
-Zauberin-Spielszenen 1
-Zauberin-Spielszenen 2

Außerdem verfügt die Zauberin über drei Talentbäume, nämlich "Arcane", "Storm" und "Conjure". Dort könnt ihr die Fähigkeiten der Zauberin wie zum Beispiel in World of WarCraft verbessern und schrittweise zu mächtigeren Talenten vordringen. Auch ein weiteres Feature aus WoW findet in Diablo III seinen Platz: Die Inschriftenkunde. So hinterlassen die Monster zufällig Runen mit denen sich die Fertigkeiten bzw. Talente der Klasse modifizieren lassen - also nicht die Gegenstände werden mit Runen verändert, sondern die Grundfähigkeit.

Mit einer Rune kann beispielsweise der Blitzschlag auf mehrere Ziele überspringen oder mit einer anderen Rune kann sogar eine Schockwelle ausgelöst werden. Den "Skull of Flame"-Zauber des Hexendoktors (eine Art Molotow-Cocktail) kann man übrigens so modifizieren, dass er in mehreren Detonationen aufgeht oder auf dem Boden eine brennende Fläche hinterlässt. So wollen die Entwickler sicherstellen, dass sich die Charaktere unterscheiden und eine individuelle Spielweise trotz gleicher Klassenfähigkeiten gewährleistet ist.

-Skill-Runen
-Zauber-Fertigkeiten


Quelle: Blizzard
Diablo 3
ab 14,64€ bei

Kommentare

Don. Legend schrieb am
Boah ich kanns kaum erwarten. Hoffentlich wird das so toll wie D2 XD
Sabrehawk schrieb am
Mann leute dass ist doch wirklich WUPPE ob die Glocken oben oder unten hängen beim char...hauptsache es rockt. :twisted:
Armcommander schrieb am
Bloody Sn0w hat geschrieben:Das Geschlecht lässt sich bestimmen. Darauf habe ich mich nicht bezogen. :wink:

Die Bezeichnung Wizard ist im Grund männlich, ebenso find ich es hirnlos einen männlich lautenden Charakter, der sowohl als Mann als auch als Frau spielbar sein wird, als Zauberin ins deutsche Abteil auf der HP einzutragen :roll:
Wenn die Klasse Zauberin heißen würde, dann würdest du also eine männliche Zauberin spielen? :twisted:
[Cthulhu] schrieb am
Kassiber hat geschrieben: Bild
Off-Topic: /b/tard? :lol:
Kassiber schrieb am
http://www.shacknews.com/onearticle.x/55271
"We are going to monetize features so that we get to make them," said Wilson. "We kind of have to."
Wilson noted that whatever the content would be, it would have an appropriate value to users.

Also ein nicht kostenfreies battlenet würde diablo3 für mich echt zerstören.
Klasse blizzard klasse ihr macht ja nicht genug geld.
Bild
schrieb am

Facebook

Google+