Alan Wake: Max Payne-Macher verraten Neues - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Remedy
Publisher: Microsoft
Release:
14.05.2010
15.10.2011
Test: Alan Wake
80

“Gute Horror-Action, aber nicht der grandiose Thriller, den man erwartet hat.”

Test: Alan Wake
80

“Etwas ansehnlicher als auf Xbox 360 inkl. der beiden Zusatzepisoden. Ansonsten bleibt alles bei der düsteren Popcorn-Action anno 2010!”

Leserwertung: 81% [28]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Alan Wake
Ab 23.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Alan Wake: Details & Screenshots

Alan Wake (Action) von Microsoft
Alan Wake (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Max Payne-Entwickler Remedy hat sein neues Projekt jetzt noch einmal anlässlich der E3 vorgestellt, wobei die Entwickler auch neue Details verrieten. Demnach spielt ihr den erfolgreichen Horror-Autor Alan Wake, der in der Bergidylle des US-Bundesstaates Washington seinen ganz persönlichen Alptraum erlebt. 

Der fiktive Schrecken entweicht aus der Gedankenwelt des Helden und wird höchst real. Neben der düsteren Story sollt ihr die große 3D-Welt frei erkunden können, in der es actionreiche Missionen zu bestehen gilt. Dabei soll alles möglichst lebendig wirken, wozu auch der Einsatz dynamischer Lichteffekte beitragen wird.

Screenshots davon könnt ihr euch in unserer Galerie rechts anschauen. Wann Alan Wake für PC und die Konsolen der nächsten Generation erscheinen soll, verriet Remedy allerdings noch nicht.       

Quelle: Remedy Entertainment

Kommentare

n!cker schrieb am
darum auch der name alan *wake*, so wie max *payne* immer diese anspielungen auf die story 8-] sehr einfallsreich die jungs.
trotzdem denke ich das wird ein geiles game. aus der vorlage *bin ich wach oder träume ich das alles?* kann man ne menge unerwarteter wendungen und ein grandioses ende rausholen. hoffentlich tun sie das auch.
johndoe-freename-62871 schrieb am
Meinst du \"das geheime Fenster\" ? Kann mir es gut vorstellen.
Ich freu mich tierisch auf dieses Spiel. Aber trotzdem wäre mir ein Max Payne 3 lieber gewesen.
Phnx schrieb am
Hört sich ganz nach einem Film mit Johnny Depp an, der letztes Jahr im Kino lief.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Max Payne-Entwickler <A href="http://www.remedygames.com/" target=_blank>Remedy</A> hat sein neues Projekt jetzt noch einmal anlässlich der E3 vorgestellt, wobei die Entwickler auch neue Details verrieten. Demnach spielt ihr den erfolgreichen Horror-Autor Alan Wake, der in der Bergidylle des US-Bundesstaates Washington seinen ganz persönlichen Alptraum erlebt. <BR><BR>Der fiktive Schrecken entweicht aus der Gedankenwelt des Helden und wird höchst real. Neben der düsteren Story sollt ihr die große 3D-Welt frei erkunden können, in der es actionreiche Missionen zu bestehen gilt. Dabei soll alles möglichst lebendig wirken, wozu auch der Einsatz dynamischer Lichteffekte beitragen wird.<BR><BR> <A href="http://www.4players.de/4players.php/screenshot_list/PC-CDROM/7065/Screenshots/0/122780/Alan_Wake.html" target=_blank>Screenshots</A> davon könnt ihr euch in unserer Galerie rechts anschauen. Wann Alan Wake für PC und die Konsolen der nächsten Generation erscheinen soll, verriet Remedy allerdings noch nicht.       <br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=41867" target="_blank">Alan Wake: Max Payne-Macher verraten Neues </a>
schrieb am

Facebook

Google+