Adrenalin: Flotte Mädels in noch flotteren Wagen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Release:
17.08.2006
Test: Adrenalin
33

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Adrenalin: Pumpt Energie durch die Venen der Zuschauer

Das russische Entwickler-Studio Gaijin Entertainment bastelt derzeit einen Rennzirkus zusammen, bei dem es nicht darum geht, als erster die Zielflagge zu passieren. Vielmehr sammelt ihr Sympathie-Punkte beim Publikum. Das will nämlich keine langweiligen Ideallinien sehen, sondern wacht erst bei spektakulären Manövern auf.

Auch die ungewöhnlichen Protagonisten sollen den Titel vom genretypischen Einheitsgebräu abheben: Ihr sucht euch eine von zwölf Damen heraus, die jeweils verschiedene Fähigkeiten und Ambitionen einbringen. Eine der Ladys ist übrigens Miss Russland 2003, was sich mit Sicherheit als spielerisch wertvoller Bonus herausstellen wird.

Adrenalin ist eine Reality Show, in der es darum geht, in der Gunst des Publikums zu steigen, um die beliebteste Fahrerin zu werden. Steigt euer Popularitäts-Barometer, sackt ihr gewinnbringende Sponsorenverträge, TV-Auftritte und Titelstorys ein. Diese bringen Geld, welches ihr wiederum in euren Flitzer steckt.

Acht Konzept-Wagen stehen zur Auswahl und wollen kräftig aufgemotzt werden, um auf den 15 Strecken ausreichend Umdrehungen in den Asphalt zu brennen. An Renntypen absolviert ihr Knockout-, Death Match-, Rundrennen-, Drift- und andere Wettbewerbe.

Angepeilter Erscheinungszeitraum ist das Ende dieses Jahres, zwei erste Videos sowie über ein Dutzend Screenshots vermitteln euch erste Eindrücke.

Video: E3-Trailer
Video: zweiter Trailer
Screenshots: 14 Bilder


Quelle: Pressemitteilung 1C Company

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+