Star Trek Online: Lebenszeichen?

von Julian Dasgupta,
Star Trek Online (Rollenspiel) von Perfect World / Namco Bandai / Atari
Bildquelle: Perfect World / Namco Bandai / Atari
Auf der offiziellen Webseite der Cryptic Studios ist derzeit ein Countdown zu finden, der darauf hindeutet, dass man in etwa 44 Tagen eine Ankündigung machen wird. Bei Eurogamer.net wird nun spekuliert, dass es dabei um Star Trek Online handeln könnte.

Die Arbeiten an dem Spiel waren 2007 vom damaligen, von Geldproblemen heimgesuchten Entwickler, Perpetual bzw. P2, eingestellt worden. Kurz darauf hatte es allerdings recht schnell erste Gerüchte gegeben, dass das Team die Rechte am Spiel an die MMO-Spezialisten von Cryptic (City of Heroes) abgetreten haben könnte.






Hierzu gibt es bereits 2 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Star Trek Online