Stargate Worlds: Offiziell angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Cheyenne Mountain
Publisher: -
Release:
2009

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stargate Worlds angekündigt

Cheyenne Mountain gab jetzt bekannt, dass man bereits im September 2005 mit MGM Interactive eine Vereinbarung über Stargate Worlds geschlossen hat. Das neue Online-Rollenspiel wird auf der bekannten Fernsehserie Stargate SG-1 basieren, so dass ihr auch mit einem Team von Wissenschaftlern und Militärs durch das Sternentor reisen werdet, um fremde Welten zu erforschen. Dort werdet ihr nicht nur auf freundliche Wesen treffen. Es handelt sich zwar um Cheyennes Erstlingswerk, dennoch konnte der Entwickler talentiertes Personal gewinnen. So sollen auch erfahrene Designer beteiligt sein, die schon über 80 Spiele entwickelten. Erste Entwürfe und technologische Eckpfeiler existieren bereits, die ihr euch hier anschauen könnt. Ein Releasetermin steht jedoch noch nicht fest.

Quelle: PM Cheyenne Mountain

Kommentare

Balmung schrieb am
Nunja, man sollte auch nicht vergessen das MMORPGs auch unterschiedliche Settings haben können, Mittelalter, Fantasy, Sience Fiction und selbst da können sich die Spiele grundlegend unterscheiden. MMORPG ist ein ziemlich breit gefächertes Genre.
Ninnghizidda schrieb am
hmm die geschichte von stargate mag ich eigentlich und was man daraus machen könnte ist bestimmt super.. aber was da zu erwarten ist , naja bisher kann ich das noch nicht einschätzen aber eigentlich gibts nich viele mmorpgs die wirklich den großen das wasser reichen können.Außerdem kann man auch schlecht daoc .. wow.. warhammer online .. age of conan und ka was gleichzeitig zocken (auch wenns zu schön wäre) kostet aber einfach zuviel und man hat leider zuwenig zeit.
Aber das mmorpgs ohne monatliche gebühren keine wirklichen sind kann ich nur bestätigen.
Balmung schrieb am
Gebühren sind aber zu 99% sicher. Kein echtes MMORPG kommt ohne daher und Guildwars ist kein echtes MMORPG, zählt also nicht.
johndoe-freename-78916 schrieb am
@Krueroll
Cheyenne Mountain gab jetzt bekannt, dass man bereits im September 2005 mit MGM Interactive eine Vereinbarung über Stargate Worlds geschlossen hat.
Welchen Teil davon verstehst du nicht?
Gebühren sind, denke ich, wohl noch nicht bekannt!
johndoe-freename-86053 schrieb am
Im Text steht als ungefähres Releasedatum September 2005. Das soll wohl September 2006 heissen, oder?
Wie sieht es bei Stargate Worlds mit Gebühren aus? Wird es da Gebühren wie z.B. bei WoW geben, oder wird das Spiel wie z.B. Guild Wars gebührenfrei sein? Weis man da schon was?
schrieb am

Facebook

Google+