Red Orchestra: Ostfront 41-45: Neue Inhalte in wenigen Tagen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Shooter
Release:
29.06.2006
Test: Red Orchestra: Ostfront 41-45
80

Leserwertung: 95% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Red Orchestra: Kostenlose Erweiterung kommt

Wie Frogster heute mitteilt, erscheint zum Weltkriegs-Shooter in wenigen Tagen eine kostenlose Erweiterung, für die u.a. die russische Sprachausgabe neu aufgenommen wurde. Durch den Einsatz russischer Stimmen soll das Erlebnis noch realistischer werden. Weiterhin hat Entwickler Tripwire die Animationen beim Laufen verfeinert und ihr könnt jetzt Waffen auflesen, indem ihr sie einfach anseht und "benutzt". Diverse Bugs wurden natürlich ebenfalls beseitigt und ihr bekommt eine neue Waffe in die Hand: die Gewehr 41, Vorgänger des G43. Mitte dieses Monats soll die Erweiterung veröffentlicht werden. Die vollständige Liste mit den Änderungen folgt in Kürze.

Ein Bild aus der Erweiterung


Quelle: Pressemitteilung Frogster

Kommentare

QUAD4 schrieb am
ui, muss man sofort kaufen.
wie lächerlich. das spiel kauft keine sau. selbst der preis ist mittlerweile runter gegangen.
schrieb am

Facebook

Google+