Drakensang: Drei weitere Fokus-Test-Termine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Radon Labs
Publisher: dtp/Anaconda
Release:
15.07.2009
Test: Drakensang
73
Jetzt kaufen ab 6,11€ bei

Leserwertung: 76% [27]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Drakensang
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Drakensang: Weitere Fokus-Test-Termine

In den kommenden Tagen können DSA- und/oder Rollenspiel-Fans das anstehende Drakensang erneut anspielen und sollen danach den Entwicklern Feedback über das Spiel geben. Folgende Fokus-Test-Termine sind geplant:

- Samstag, 15. Dezember, 11.30 Uhr in Berlin (Räumlichkeiten von Radon Labs)
- Samstag, 15. Dezember, 13.00 Uhr in Halle/Sachsen-Anhalt (Räumlichkeiten von Radon Labs)
- Dienstag, 18. Dezember, 11.00 Uhr in Hamburg (Räumlichkeiten von dtp)

Publisher dtp verspricht eine kleine Belohung für alle Tester. Interessenten können sich unter Angabe ihrer DSA- und Rollenspiel-Erfahrung per eMail unter dsa-test@dtp-ag.com bewerben.


Quelle: PM dtp
Drakensang
ab 6,11€ bei

Kommentare

Nerix schrieb am
elCypress hat geschrieben:Ich freu mich echt wie n Schnitzel auf das Spiel, hab auch P& P gezockt sowie alle Vorgänger. Schicksalsklinge war eines meiner ersten RPG, wenn man das durchgezockt hat schreckt ein absolut nix mehr und trotzdem wars stets fair... . Ich lege wirklich sehr große Erwartungen in das Spiel.
Die Nordlandtrilogie habe ich auch gespielt (allerdings erst später mit einem Dosemulator auf Windows), die Spiele waren noch echte Rollenspiele (besonders die ersten beiden) und haben wirklich Laune gemacht (man sieht, es kommt wahrlich auf andere Werte als Grafik an).
Hypnotized hat geschrieben: Wenn das Spiel ein Flop wird reiß ich mir irgendwelche Gliedmaßen ab...
So kann man es auch gut auf den Punkt bringen :mrgreen:
Hypnotized schrieb am
Wenn das Spiel ein Flop wird reiß ich mir irgendwelche Gliedmaßen ab...
elCypress schrieb am
Ich freu mich echt wie n Schnitzel auf das Spiel, hab auch P& P gezockt sowie alle Vorgänger. Schicksalsklinge war eines meiner ersten RPG, wenn man das durchgezockt hat schreckt ein absolut nix mehr und trotzdem wars stets fair... . Ich lege wirklich sehr große Erwartungen in das Spiel.
Nerix schrieb am
Bin schon wirklich gespannt auf das Spiel, insbesondere als Pen&Paper DSA-Spieler. Leider kann ich zu den angegeben Zeiten nicht, ansonsten hätte ich glatt mal vorbei geschaut.
schrieb am

Facebook

Google+