Mythos Global: Ist offiziell gestartet geworden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
28.04.2011
Vorschau: Mythos Global
 
 

Leserwertung: 76% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mythos wurde gestartet

Mythos Global (Rollenspiel) von Hanbitsoft, Frogster
Mythos Global (Rollenspiel) von Hanbitsoft, Frogster - Bildquelle: Hanbitsoft, Frogster

Das Hack'n'Slay-MMO Mythos ist heute offiziell gestartet geworden. Der Client steht zum Gratis-Download auf der offiziellen Website bereit. Es fallen keine monatliche Gebühren an, regelmäßige Updates und Erweiterungen sind ebenfalls kostenfrei. Mythos verfügt über einen Item-Shop, in dem Spieler auf Wunsch Ingame-Items für Geldbeträge erwerben können. Für Käufer der Boxversion ist das Spiel seit zwei Tagen spielbar. Ein Vorteil, den viele bereits genutzt haben, wie das aktuelle GfK-Ranking zeigt: Die Boxversion belegt in der ersten Verkaufswoche Platz 2 der Spiele-Charts (PC-Spiele unter 28 Euro).

Mythos-Producer Arne Freund kommentiert den erfolgreichen Launch: "Wir freuen uns sehr über unsere rasant wachsende Community und deren Unterstützung. Die Fans sind, genau wie wir, mit Herzblut dabei und stehen hinter Mythos. Deswegen werden wir auch nach Release Vollgas geben und den Spielern feinste Filetstücke des Monster-MMOs präsentieren. So und jetzt muss ich weg - bin mal kurz hacken."

Features im Überblick (laut Hersteller):
-Hack'n'Slay trifft Online-Rollenspiel
-Unzählige, zufallsgenerierte Dungeons und Items
-Crafting- und Item-Upgrade-System
-Achievement-System
-Vier Rassen und drei Charakterklassen mit Spezialisierungs-Möglichkeiten
-PvP-Kämpfe im Alleingang oder in Gruppen
-Regelmäßige kostenlose Updates mit neuen Spielinhalten
-Keine monatlichen Gebühren, kostenlose Spielsoftware zum Download


Quelle: Frogster

Kommentare

Isosceles schrieb am
Der Artstyle hat sich nur unwesentlich, eigentlich sogar kaum geändert. Allerdings wurde das Tunnelsystem mit dem Overworld-System (beides aus der alten Beta) verschmolzen, weshalb sich Mythos zunächst ein wenig fremd anfühlt. Die meisten Tilesets der Dungeons sind aber immer noch die der alten Beta von 2008.
Ich werde erstmal warten, bis ich Mythos (weiter)zocke, denn Frogster scheint von Runes of Magic nichts dazugelernt zu haben:
In der Open Beta wurde das Levelcap aufgehoben, im selben Atemzug aber auch die XP-Anforderung so hochgeschraubt, dass man ab Level 16 bereits mit Grinden beginnen muss, um aufzusteigen (ab Level 19 war die Lust lange vergangen). Außerdem hat das Spiel noch ausreichend Bugs, von denen einige seit beginn der CB bekannt sind. Wieviele Patches kamen während der Beta raus, zwei oder drei? Außerdem sind die Patchnotes unvollständig, à la "einige Skills wurden angepasst". Ja, und welche? Und inwiefern?
Werde erstmal ein bis zwei Monate abwarten, wie sich Mythos entwickelt, bin aber skeptisch.
dcc schrieb am
naja, wurde zum übelsten kinder-anime diablo umgeformt :(
fand die alte beta vor der übernahme echt geil, aber das hier...
monotony schrieb am
gleich mal andaddeln. kostenlos schadet ja nix. 1GB installer btw.
schrieb am

Facebook

Google+