Pieces of Eight: Adventure in Ego-Perspektive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Hidden Sanctum
Publisher: Hidden Sanctum
Release:
Q2 2007

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pieces of Eight angekündigt

Das unabhängige Entwickler-Studio Hidden Sanctum kündigte gestern seinen zweiten Titel an - ein inhaltlich klassisches Adventure, das ihr allerdings aus der Ego-Perspektive erlebt. Nachdem es Ende des 17. Jahrhunderts immer schwieriger wurde, sich als Pirat durchzuschlagen, haben sich acht der gefürchtetsten Freibeuter zusammengetan und lange Zeit erfolgreich die Meere durchkreuzt. Ihren Reichtum haben sie - so erzählen es jedenfalls die Legenden - in einem riesigen unterirdischen Komplex versteckt, doch niemand weiß, wo sich dieser befindet. Als die Piraten 1722 plötzlich vom Erdboden verschwanden, verhallten auch die Erzählungen ihrer Schätze; erst als fast 300 Jahre später ein Paket vor eurer Haustür landet, in dem sich Informationen über eine geheimnisvolle Insel befinden, erwacht die Legende... Ab dem zweiten Quartal dieses Jahres könnt ihr eure Suche nach den Pieces of Eight beginnen.

Video: Erster Trailer
Screenshots: Vier Impressionen


Quelle: Pressemitteilung Hidden Sanctum

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+