Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
18.05.2007

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Games for Windows Live am 18. Mai 2007

Games for Windows Live (Sonstiges) von Microsoft
Games for Windows Live (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Am 18. Mai 2007 wird Microsoft den Onlinedienst Games for Windows Live offiziell starten; zusammen mit der Veröffentlichung von Halo 2 für Windows Vista. Mit "Games for Windows Live" bekommen PC-Spieler quasi auch den Zugang zum beliebten Dienst Xbox Live!, der fortan PC und Xbox 360 näher zusammenbringen soll. Jeder Spieler behält in diesem Netzwerk seinen Benutzernamen (Gamertag), das Profil, Freundesliste sowie die Achievement-Punkte. Wenn ihr bereits einen Xbox Live!-Account habt, könnt ihr das Profil für "Games for Windows Live" weiter verwenden. Wiederum wird es zwei Varianten des Onlinedienstes geben:

Games for Windows Live Silber

- Einheitlicher Gamertag für beide Plattformen
- Reguläres Gamer-Profil
- Regulärer Gamerscore
- Einzelspieler-Erfolge
- Privater Chat via Text und Sprache
- Reguläre Freundesliste für beide Plattformen
- Präsenz auf beiden Plattformen
- Erstellen von Game-Sessions über PC
- Zugriff auf alle Games-Listen
- Multiplayerspiele PC gegen PC

Games for Windows Live Gold
(Preise: 1 Monat: 6,99 Euro, 3 Monate: 19,99 Euro, 12 Monate: 59,99 Euro)

- Alle Funktionen der Silber-Mitgliedschaft
- Erstellen von Multiplayer-Matches für beide Plattformen (erstes Spiel: Shadowrun (im Juni); später das Kartenspiel Uno)
- "TrueSkill"-Matcherstellung
- Multiplayer-Erfolge
- Spiel-Einladungen für beide Plattformen
- Spielen auf reservierten Gold-Servern

Vorerst ist "Games for Windows Live" nur für Windows Vista geplant.


Quelle: Microsoft

Kommentare

TNT.sf schrieb am
Weil MS das mit den Servern für die Publisher/Entwicklern übernimmt, daher werden in XBox360 Spielen auch so gern Online Modis genutzt.
wirds dann daran nicht scheitern? normalerweise müsste ja nur der master server vom publisher kommen, und wenn die lustig sind halt ein paar eigene ded´s, aber warum so umständlich?
wäre doch viel einfacher, wenn die 360 spieler einfach die privaten server mitnutzen, dann bräuchte man auch keine gebühr zu erheben und man hätte sogar noch ein bisschen mehr einigkeit zwischen pc und konsole.
McCoother schrieb am
Also da würd ich mein Geld ja lieber für WoW ausgeben..
Ich bezahl doch nich 60 Euro im Jahr, um gegen irgend einen Xbox-Fritzen eine Partie Uno zu spielen.
Balmung schrieb am
Blue_Ace hat geschrieben:(Server werden doch meist von den Herstellern gestellt also warum so teuer?)
Weil MS das mit den Servern für die Publisher/Entwicklern übernimmt, daher werden in XBox360 Spielen auch so gern Online Modis genutzt. Bei der PS3 beispielsweise müssen die Publisher/Entwickler selbst für die Server sorgen, was so dem ein oder anderen Spiel den Online Modus kosten wird.
Am Anfang wird der Dienst wohl noch am Umfang scheitern, aber wenn mal etwas mehr geboten wird und es auf dem PC dann auch wie bei der XBox360 Arcade Spiele und anderes gibt, könnte es vielleicht interessanter werden. Das Problem ist hier einfach, dass es beim PC schon eine zu große Auswahl von solchen Diensten gibt. MS kann damit nur Erfolg haben, wenn sie für den Preis auch Dinge bieten, an die kein andere Dienstleister auch nur annähernd ran kommt und davon sehe ich bis jetzt noch nichts.
Blue_Ace schrieb am
Meiner Meinung nach zu teuer für das gebotene. PC-Konsolen User wäre billiger auch möglich (Server werden doch meist von den Herstellern gestellt also warum so teuer?), die weiteren Features fallen unter die Rubrik könnte man so nebenbei brauchen ist aber nicht erforderlich. Das nur 2 Spiele offizielle PC gegen Konsolen User unterstützen ist für den Anfang auch sehr mager, auch deshalb weil es qualitativ besseres gibt.
-Tornado- schrieb am
... ich bezahl doch nicht dafür um gegen Konsolenspieler antreten zu "dürfen". Das ist mir sowas von egal womit mein Gegner spielt. Dann sinds eben anderen PCler. :roll:
schrieb am

Facebook

Google+