Daedalic Entertainment : Kooperation mit Funatics angekündigt; Aufbau-Strategiespiel erscheint Ende 2015 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Daedalic Entertainment: Kooperation mit Funatics angekündigt; Aufbau-Strategiespiel erscheint Ende 2015

Daedalic Entertainment  (Unternehmen) von Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment (Unternehmen) von Daedalic Entertainment - Bildquelle: Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment und Entwickler Funatics (Cultures, Die Siedler 2: Die nächste Generation) haben eine Entwicklungs- und Publishing-Zusammenarbeit vereinbart. Funatics entwickelt ein noch nicht angekündigtes Aufbau-Strategiespiel (Spekulation: Cultures), das Daedalic Ende 2015 weltweit veröffentlicht. Zudem übernimmt Daedalic Entertainment das digitale Publishing der Titel Northland und 8th Wonder of the World.

Den Titel der Neuentwicklung und weitere Details sollen in Kürze bekanntgegeben werden. Daedalic Entertainment wird das Spiel in verschiedenen Ländern im Handel sowie digital weltweit veröffentlichen.
 
"Funatics ist eine feste Größe in der deutschen Entwicklerlandschaft. Seit 1998 sind die Kollegen im Markt unterwegs und haben viele bekannte Titel entwickelt; Thomas wurde bei der Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2014 im Dezember just in die Hall of Fame der Branche aufgenommen. Wir freuen uns sehr, nun zusammen mit dem Team ihren nächsten Titel realisieren und weltweit veröffentlichen zu können. Funatics haben mehrfach bewiesen, dass sie grandiose Aufbaustrategiespiele entwickeln können. Ihr neues Projekt wird wieder eine großartige Bereicherung für das Genre sein - und wir freuen uns, unser Portfolio in ein weiteres Genre auszuweiten", sagt Carsten Fichtelmann, Gründer und CEO von Daedalic Entertainment.
 
"Daedalic ist für uns der perfekte Partner. Spielentwicklungen erleben hier Liebe und Freiraum, das spüren wir gleich schon von Anfang unserer Zusammenarbeit an. Daedalic ist als internationaler digitaler Publisher sehr gut aufgestellt, so dass wir nicht nur ein neues Projekt zusammen angehen, sondern unsere Zusammenarbeit auch auf weitere Titel in unserem Katalog ausweiten. Die Zusammenarbeit mit Daedalic als Publisher bringt uns als Entwickler enorme Vorteile. Etwa werden unsere Produkte auf Portalen gelistet, für deren Betreuung in Eigenregie wir nicht die notwendigen Ressourcen hatten. Zudem ergibt sich durch die Zusammenarbeit die Gelegenheit, an Bundles und Promotion-Aktionen teilzunehmen, die uns sonst nicht zugänglich gewesen wären", beschreibt Funatics-Geschäftsführer Thomas Friedmann die Zusammenarbeit.

Quelle: Daedalic Entertainment

Kommentare

keiner einer schrieb am
sphinx2k hat geschrieben:
keiner einer hat geschrieben: BIn gerade dabei endlich Beasts & Bumpkins durch zu spielen.
Hatte damals mal ne Demo davon fand es immer gut ist mir aber nie im nem Laden begegnet so ging es dann an mir vorbei. Aber die Demo hab ich x mal durchgespielt.
Komm nicht auf die Idee es noch mal spielen zu wollen.
Es ist teils bock schwer und Teils total lullie.
Mal sterben einem alle Bewohner weg, ohne das irgend was passiert wäre, mal Greift der Gegner nicht mehr an, weil sein Dorf ausgerottet ist, wenn man zu ihm hin kommt.
Ich spiele es eigentlich nur durch, um es hinter mir zu haben, ähnlich wie bei Theme Hospital, was ich aber bedeutend besser fand. Auch wenn es irgendwan nervt immer bei 0 an zu fangen.
sphinx2k schrieb am
keiner einer hat geschrieben: BIn gerade dabei endlich Beasts & Bumpkins durch zu spielen.
Hatte damals mal ne Demo davon fand es immer gut ist mir aber nie im nem Laden begegnet so ging es dann an mir vorbei. Aber die Demo hab ich x mal durchgespielt.
keiner einer schrieb am
James Dean hat geschrieben:Oh Gott, bitte Cultures! Ich habe letztens wieder Teil 2 + Addons gespielt. Selten so ein großartiges Aufbaustrategiespiel gespielt. Steckt Die Siedler ganz locker in die Tasche. Allein das Micromanagement <3
BIn gerade dabei endlich Beasts & Bumpkins durch zu spielen.
Da sterben einem die Leute aber nach wenigen Minuten weg.
Ein Cultures in modernen Gewand, wo einem jeder Einwohner lieb und teuer ist, könnte ich mich im Moment super rein finden. Ich frage mich nur, ob es dafür außerhalb des deutschsprachigem Raums ein Publikum gibt.
Wäre aber seit langem mal wieder ein PC Spiel, was ich zum Vollpreis kaufen würde, wenn der 4players Test stimmt.
James Dean schrieb am
Oh Gott, bitte Cultures! Ich habe letztens wieder Teil 2 + Addons gespielt. Selten so ein großartiges Aufbaustrategiespiel gespielt. Steckt Die Siedler ganz locker in die Tasche. Allein das Micromanagement <3
Rosu schrieb am
Ich hoffe es geht in die Richtung von Cultures vom Gameplay her. Muss schon jedes Jahr den alten Kram hervorholen, da einfach nichts erscheint was Cultures ähnelt.
schrieb am

Facebook

Google+