ArmA 2: Day Z-Mod: Zukunft und Erfolg - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Publisher: Peter Games
Release:
kein Termin
18.02.2010
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: ArmA 2
50

“Komplexe und anspruchsvolle Militärsimulation in einer fantastischen Spielwelt. Leider total unfertig mit KI-Aussetzern, Missions-Fehlern und Co.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 60% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Day Z-Mod: Zukunft und Erfolg

In einem Interview sprach Dean Hall, Frontmann der ArmA II-Modifikation Day Z, über den Erfolg des Projekts. So habe die Modifikation, die erst seit einigen Wochen gespielt werden könne und derzeit noch in einem unfertigen Status sei, die Verkaufsverzahlen von ArmA II in die Höhe schnellen lassen (wir berichteten). Mittlerweile sollen knapp 20 Prozent der Gesamtverkäufe aufs Konto von Day Z gehen. Laut Interview wird von rund 100.000 neuen ArmA II-Verkäufen und über 189.000 Day Z-Spielern ausgegangen.

Darauf angesprochen, ob die Modifikation auch kommerziell werden könnte, sagte Dean Hall, dass er sich weder eine klassische Veröffentlichung im Handel noch ein Free-to-play-Modell vorstellen könne. Vielmehr lebe die Mod von der Community und daher könnte im Prinzip nur so etwas wie das Minecraft-Modell in Frage kommen. "People have to be behind that which is why I'm talking a lot on the forums about how we want to fund it, what the price point should be and all that. We can't go for a pay-to-win model or a buy-hats model. That's not going to work. I think we have to follow Minecraft."

Zudem soll die Mod, die im Sommer in einer zugänglicheren Fassung erscheinen soll, noch weiter ausgebaut werden. Neben stärkeren Einflüssen von der Natur (wie Regen, der den Charakter beeinflusst) soll ebenso das Spiel weiter ausgebaut werden: "Right now, once you've survived those first few days it can get a little bit boring. Maybe you could have more choices - you could be a lone wolf and go off and build a cabin somewhere, or maybe there's a large group of you and you want to take over a city and you end up fighting with other groups over resources. You know, elements that provide more of a meta game. Expanding that is really important.

Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Määäx67 schrieb am
Um das mal klar zu stellen.
DayZ wird nicht mit ArmA 3 laufen ! Es muss natürlich daran angepasst werden, da sich mit ArmA 3 einiges im Spielsystem ändert (Physik usw.)
Bohemia hielt es aber nicht für ausgeschlossen DayZ standardmäßig in ArmA 3 zu integrieren.
Schlundmann schrieb am
Hab das nur einmal angerührt, als so gut wie alle Insurgency Server down waren...
wieso sind alle so fasziniert davon?^^
Ich lief als Priester mit Scharfschützengewehr umher und bumste die militärfritzen aus dem Hinterhalt weg....
Aber fasziniert hat mich das nicht :Blauesauge:
piratesteve81 schrieb am
Kibato hat geschrieben: Ich habe noch nie ein Spiel erlebt welches so eine starke Athmosphäre kreiert. Klasse Game :D

Klammeraffe hat geschrieben:
Aber ist ja auch kein Wunder.
GotY2012 :biggrin:

SIGNED UND OBER SIGNED !!
Jetzt weiß ich wie Heroinsüchtige sich fühlen müssen, wenn sie keinen Stoff bekommen. Ich bin nur noch auf Cold Turkey, wenn ich nicht spielen kann. Aber selbst wenn ich eine ganze Stunde vorm Serverbrowser sitze, ist mir das egal. Ich will einfach nur wieder rein :mrgreen:
ElTrollo schrieb am
vnfr33 hat geschrieben:ist eigentlich schon bekannt, wann ArmA 3 veroeffentlicht wird? In etwa? Noch 2012 oder doch eher 2013?

Offiziell 4. Quartal 2012
schrieb am

Facebook

Google+