Online-Rollenspiel
Entwickler: JC Entertainment Korea
Publisher: Joy City, US (World Net Games Inc.)
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Infos und Update für Red Moon Online-Fans

Red Moon Online, das koreanische Massively-Multiplayer-Online-Roleplaying Game, welches sich momentan in den USA im kostenlosen Public-Beta-Test befindet, basiert auf einem japanischen SciFi-Manga von Mina Wang. Der amerikanische Online-Comics-Provider ComicsOne hat jetzt mit JoyCity, den amerikanischen Anbietern von Red Moon Online, eine Partnerschaft geschlossen, welche diese Mangas in Englisch dem westlichen Publikum näher bringen wird. Da die Download-Comics von ComicsOne den Acrobat eBook-Reader benutzen, werden auch Online-Features implementiert werden. Mehr auf der nächsten Seite...

Zusammen mit dem kommerziellen Start von Red Moon Online (First Facts und Download hier) im zweiten Quartal diesen Jahres werden die Mangas, auf denen das Spiel basiert (die wählbaren Charaktere beruhen immer auf den Hauptcharakteren des Manga), zuerst als eBooks (Anfang Mai 2001, 200 Seiten, 2.95$) und später als gedruckte Ausgaben (Ende Juni 2001) die Geschichte des Spiels beleuchten und erweitern.
Kurze Inhaltsangaben der ersten sechs Mangas und die Cover könnt Ihr jetzt schon auf der ComicsOne-Site betrachten. Einen Ausschnitt findet Ihr auch bei den Screenshots.

Die gedruckte Buchausgabe wird auch eine CD-Rom mit dem Spiel enthalten. Hingegen werden eBook-Leser dem Download-Link auf die Website von Red Moon Online folgen, um das Spiel zu kriegen.

Beide Firmen zeigen sich zuversichtlich, durch diese Zusammenarbeit gegenseitig neue Zielgruppen zu erschließen und ein wenig von der neuen Beliebtheit japanischer Comics in Amerika zu profitieren.
--------------------------------
Außerdem gibt es einen kleinen Patch auf die aktuelle Version 2.66, die seit März verwendet wird.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+