EyeToy: Play - Hero: Schwertgefuchtel für PS2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Partygames
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
12.11.2008

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: EyeToy: Play Hero

Wer steht mit einem Plastikschwert vor seiner Konsole und fuchtelt herum? Was man bisher nur Wii-Abenteurern zumutete, sollen ab Oktober auch jüngere PS2-Ritter zum Besten geben. Während die EyeToy-Kamera eure Bewegungen registriert, schwingt ihr das beiliegende Schwert und besiegt diverse Feinde in einem Fantasy-Reich.

Auf dem PlayStation Day hinterließ der kunterbunte Fuchtelkampf eher gemischte Gefühle. Erstens ist das Szenario grafisch dermaßen unspektakulär und kitschig, dass man es nur Kindern ohne einschlägige Herr der Ringe-Erfahrung empfehlen kann; zweitens scheint die Kampfbewegung nicht präzise genug auf den Fernseher umgesetzt zu werden - man kommt mit unmotiviertem Schütteln auch gut voran.

Immerhin gibt es ein paar nette Einfälle wie das schnelle Wegstecken des Schwertes, wenn Wachen oder Banditen kommen. Irgendwann soll ein schwarzer Ritter auf euch warten; im Mehrspieler-Modus darf man sich beim Schwertschwingen abwechseln.

Kommentare

sinsur schrieb am
genau die ps3 ist nicht casual. dafür muss sie erst unter 200 euro (so sagt man zumindest)
Seriouskano schrieb am
Trotzdem wollen sie wohl einfach auf Nummer Sicher gehen und lieber auf die riesige Userbase der PS2 setzen als da Risiko einzugehen, für die PS3 zu produzieren und da einen Flop hinzulegen. Denn so richtig Casual ist die Konsole (noch) nicht, da fehlt bisher die Masse an Titeln wie Buzz, Eye Toy, Singstar usw. Und nicht zu vergessen die Film-Versoftungen.
Butthe4d schrieb am
sinsur hat geschrieben:
Butthe4d hat geschrieben:is mir völlig unbegreifbar warum man solche sachen noch für die ps2 entwickelt...nicht das ich das spiel unbedingt haben will aber ihre neue cam pushen bis auf diese 4-5 minispiele gar nicht.
Allgemein sollte sony mal weg gehen von dem alten teil und sich aufs neue konzentrieren vor allem wenn es um RPG´s geht,es gibt grade mal 3 davon ist 1 brauchbar aber jedem pc spieler auch ewig lange bekannt
liegt wohl am geldverdienen...wieviele leute wohl ein eyetoy haben und den qquatsch kaufen? ....ich will garnicht wissen wieviele leute sone ps3 cam haben....unter zweihundertausend?
die ps3 cam wird aber nicht intressanter dadurch das man nix für produziert.
Klar die basis an geräten is auf der ps2 natürlich grösser aber sie wollen doch auch mal irgentwann geld mit ps3cam verdienen und so schaffen sie das wohl eher net
johndoe478604#4 schrieb am
ThePlake0815 hat geschrieben:wollen die jetzt echt datt "alte ding" mit casual games der marke "Was nintendo kann, können wir schon lange" überschwemmen???
Wie bitte?
Die Casualeuphorie hat einzig und allein Sony gestartet- Singstar, Eye Toy, Buzz& Co. lassen grüssen.
Hierbei will ich Nintendo nicht in Schutz nehmen, da sie genau mit diesem Bockmist als "beloved new-Gen." den Markt überfluten.
ThePlake0815 schrieb am
Finde es auch voll der witz, dass zur zeit diese ganzen "Play" - Pakete erscheinen....
habe letzte woche bei uns hier im laden einen Billard - Ceue, ein Lenkrad, einen Tennisschläger, uvm. für die PS2 entdeckt... wollen die jetzt echt datt "alte ding" mit casual games der marke "Was nintendo kann, können wir schon lange" überschwemmen???
schrieb am

Facebook

Google+