Square Enix: Produzent über Secret of Mana (Remake) für Switch und die Seiken Densetsu Collection im Westen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Square Enix: Produzent über Secret of Mana (Remake) für Switch und die Seiken Densetsu Collection im Westen

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Bei Square Enix wird über die Umsetzung des Remakes von Secret of Mana für Nintendo Switch nachgedacht. Masaru Oyamada (Producer) sagte gegenüber USgamer: "(...) als wird vor ungefähr zwei Jahren mit dem Projekt begannen, war die Switch noch nicht angekündigt. (...) Nachdem wir diesen speziellen Remake-Titel angekündigt hatten, waren wir sehr überrascht davon, wie hoch die Nachfrage nach einer Switch-Version war und wie viel Feedback wir hierzu erhielten. Wir hören die Rufe und wir sind uns bewusst, dass sich die Leute eine Switch-Version wünschen, und wir werden uns bemühen, zu sehen, was in Zukunft machbar ist, obwohl noch nichts bestätigt oder geplant ist." Das Remake von Secret of Mana wird am 15. Februar 2018 für PC und PlayStation 4 erscheinen.

Der Produzent fügte hinzu, dass sie ebenfalls die Wünsche nach einer Veröffentlichung und der Lokalisierung der Seiken Densetsu Collection für Switch (Sammlung mit drei Spielen für Switch) hören würden. Die Sammlung umfasst Seiken Densetsu: Final Fantasy Gaiden (Final Fantasy Adventure bzw. Mystic Quest), Seiken Densetsu 2 (Secret of Mana) und Seiken Densetsu 3 (wurde nicht in westlichen Regionen veröffentlicht und daher auch nicht übersetzt). Oyamada sagte: "Augenscheinlich konzentrieren wir uns im Moment auf Secret of Mana, da wir uns im letzten Stadium der Entwicklung befinden. Daher ist es natürlich schwer, definitiv zu sagen, dass wir es veröffentlichen werden. Aber wir haben offensichtlich eine Menge Forderungen und Anfragen aus dem Westen bekommen, und wir werden unser Bestes tun, um es [die Veröffentlichung der Seiken Densetsu Collection in westlichen Ländern] hoffentlich zu ermöglichen (...)". Mehr könne er zu diesem Thema nicht sagen.

Quelle: USGamer

Kommentare

Trimipramin schrieb am
Sofern es ne deutsche Übersetzung bekommt, nehme ich was ich kriegen kann. :D
Der_Pazifist schrieb am
Feralus hat geschrieben: ?
26.01.2018 13:56
Chibiterasu hat geschrieben: ?
26.01.2018 13:25
Klingt mir zu ausweichend.
Das Remake brauche ich nicht. Es ist einfach zu hässlich und ich habe ja den SNES Mini zuhause.
Hätte aber gerne die Collection für die Switch, mit einem lokalisierten Seiken Densetsu 3.
Mhm na mal gucken, Teil 3 würde ich tatsächlich gern auf der Switch haben, so viel besser als Teil 1.
Das Remake ist vorbestellt um zu gucken ob es einen Teil der Fehler aus Teil 1 ausmerzt, das Spiel hätte ein zeitloser Klassiker sein können, jedoch ist es aufgrund sovieler komischer Designentscheidungen einfach nur ein Spiel das hübsch aussieht, tolle Musik hat aber Gameplay technisch unglaublich schlecht gealtert ist.
Ich fand die deutsche Lokalisation noch am aller schlimmsten. Total verkitscht und Immersationskatastrophen wie Kannibalen in Strohhütten die vor dem Hauptgang noch schnell "Lindenstraße" gucken wollen. Einfach nur grauenhaft. Ähnlich wie bei FF7..
Hätte ich nicht die NTSC Versionen zu erst gespielt, hätte ich die Titel niemals genießen können.
Wenn ich jetzt wüsste das die Switch Version kommt würde ich bei der ps4 passen. Aber ich vermute das sie kommen wird. Vorallem wenn auch der US Markt tatsächlich danach giert. Dafür ist die Switch in Japan und den USA einfach zu beliebt.
Seiken Densetsu 3 wäre ein Traum für mich. Es war einfach...
Ryan2k6 schrieb am
Hm, ich hatte gar nicht mitbekommen, dass das SoM Remaster auch auf PC kommt, war irgendwie so auf PS4 fixiert.
PanzerGrenadiere schrieb am
also chaos rings ist spielerisch anspruchslos (zumindest der erste, den ich gespielt hab). glaube kaum, dass das wirklich erfolgreich wäre.
Pioneer82 schrieb am
Versteh Square manchmal eh nicht.
Adventures of Mana weder auf Steam noch als Retail zu haben
Chaos Rings Reihe und Final Fantasy Brave Exvius nur auf Handys.
schrieb am