PlayStation 2: Verkaufsrekord im Dezember - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin

Leserwertung: 88% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS2-Verkaufsrekord im Dezember

Wer glaubt, dass die Käufer mit der Ankunft der Xbox 360 das Interesse an den "alten" Konsolen verloren haben, liegt offensichtlich falsch. So vermeldet Sony nach Informationen von Gamesmarkt einen absoluten Verkaufsrekord von PS2-Konsolen im letzten Monat. Satte 300.000 Einheiten des Bestsellers wurden laut Sony hierzulande im Dezember verkauft und bescherten dem Unternehmen damit ein hervorragendes Weihnachtsgeschäft. Noch nie zuvor wurden innerhalb eines Monats so viele Konsolen in Deutschland verkauft. Doch damit nicht genug: Am 2. Januar ging im Saturn-Markt auf der Münchener Theresienhöhe die viermillionste PS2-Konsole über den Ladentisch. Als Dankeschön gab es zwei VIP-Karten zum Champions League-Spiel FC Bayern gegen AC Milan für die glückliche Käuferin Janine Harf. 

Quelle: Gamesmarkt

Kommentare

Resifan schrieb am
Sony und Media Markt sind ok!
Hallo nochmal,
ich möchte mich für den Schwachsinnsvergleich zwischen xbox 360 und PS2 entschuldigen!
Selbstverständlich ist das total schwachsinnig eine Konsole die erfolgreich seit über 8 Jahren auf dem Markt ist, mit einer total neuen Generation zu vergleichen!
Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich lieber 59 Euro für ein xbox 360 Game ausgebe, als 59 Euro für ein PS 2 Game.
Selbstverständlich habe ich die Anschaffungskosten der Konsolen in meinem Geschreibsel nicht berücksichtigt!
Der Preisunterschied ist wirklich enorm!
Und wer nicht via xbox live zockt, der kann selbstverständlich zur PS 2 greifen!
Auch möchte ich den Vergleich zwischen den beiden Resident Evil 4 Versionen zurücknehmen! Ich habs auf einem LCD gezockt und kann nur dazu etwas sagen. Meiner Meinung nach liegt die Cube Version leicht vorne, zumindest auf meinem LCD. Dafür bekommen die PS 2ler ja bekanntlich ne Menge Bonus extras! Auf jeden Fall hat Capcom zwei wahnsinns Hammer Versionen auf den Markt gebracht!
Ich bin mir sicher, wenn die PS 3 rauskommt, werde ich einer der ersten sein, die sofort losrennen und das Ding kaufen!
Bisher hat Sony im Konsolenbereich noch nie enttäuscht!
Ich bin halt absolut im xbox 360 Hype gelandet und deshalb ungerecht geworden!
Auch möchte ich mich für die Äusserungen über den Media Markt entschuldigen!
Ich habe heute festgestellt, dass ich 3 Lieblingsgames um einiges günstiger als im Netz dort erhalten habe!
Auch meinen Drucker habe ich dort sehr günstig erhalten und wurde wirklich sehr gut beraten!
Es wäre nett, wenn 4 Players den Beitrag löscht.
diabooloo schrieb am
@evin
da haste recht. kritikpunkt nr. 1 an gt4 > schadensmodell. nun gut, PD hat offiziel bestätigt, dass ein halbwegs realistisches schadensmodell auf dieser hardware nicht mehr möglich war.
"real driving simulator" darf sich bisher nur ein spiel nennen ... jeder e-racer wird dies bestätigen ... nix geht über LFS ...
auch wenn oldschool einen auf dicke hose macht, in keinem rennspiel ist der ring so originalgetreu nachgebildet worden.
forza hat ebenso seine daseinsberechtigung wie gt4 ...
ich kann es euch wärmstens empfehlen ... probiert die demo zu LFS aus ... am besten mit lenkrad !!
mfg
Evin schrieb am
oldschool zocker hat geschrieben:gran turismo ist halt der "real driving simulator" und ist und bleibt daher für mich der könig ALLER RENNSPIELE! gran tusismo hat es als erstes verstanden, ein realistiges rennspiel sogut wie möglich umzusetzen mit ner genialen grafik, fahrgefühl plus spielspaß.
Jupp, und wir alle erinnern uns an das so super-hyper-realistische Schadensmodell, ne?
Die Bezeichnung "Real Driving Simulator" ist saowas von lächerlich... :roll:
Und zu dem restlichen Fanboy-Gelaber äußere ich mich lieber gr nicht.. :roll:
johndoe-freename-89330 schrieb am
@mr. clean
live for speed? nein danke, ich zocke keine pc rennspiele oder rennspiele, die nur dank eines gran turismo entstanden sind. dazu zähle ich spiele wie konamis evolution racing, sega gt, forza usw. gran turismo ist halt der \"real driving simulator\" und ist und bleibt daher für mich der könig ALLER RENNSPIELE! gran tusismo hat es als erstes verstanden, ein realistiges rennspiel sogut wie möglich umzusetzen mit ner genialen grafik, fahrgefühl plus spielspaß. deshalb ist gehört diese serie auch zu den größten hits der videospielgeschichte, der rest will nur ein kleines stück vom kuchen abhaben.
die grafik von gt4 ist ingame und auch im replay der hammer! mehr kann man aus der play2 nicht mehr rausholen.
und nochwas, in forza wurde die nordschleife in meinen augen schlecht umgesetzt. polyphony digital hat die strecke besucht und unendliche fotos gemacht, das merkt man dem spiel auch an, man fühlt jede kleine bodenwelle der strecke, sowas gabs noch nie!!! in forza konntest du schon fast durchrasen.
das wars von misch, peez.
Mr. Clean schrieb am
oldschool zocker hat geschrieben:obwohl forza ein xbox spiel ist, kann es technisch nicht mit gt4 mithalten, die grafik von gt4 ist einfach der hammer!
Meinst Du Ingamegrafik oder Replay?
oldschool zocker hat geschrieben: vergleicht man nur die nordschleife beider versionen, fällt einen auf, dass bei forza die strecke extrem armselig ausgefallen ist. in gt4 ist es eine echte herausforderung, sich nicht zu drehen oder gegen die planken zu knallen, in forza ist es eher eine seniorenstrecke für arme!
Das hängt doch eher damit zusammen welches Auto man für die Nordschleife nimmt. Und gt4 Fahrphysik ist nicht so realistisch wie Du glaubst. Wenn du was realistisches Spielen willst, dann saug Dir die Demo von "Live for Speed".
schrieb am

Facebook

Google+