Final Fantasy 11 Online:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Release:
30.03.2007
30.03.2007
05.2002
Test: Final Fantasy 11 Online
82

“Erstes MMORPG, bei dem PC- und Konsolenspieler gemeinsam unterwegs sein können.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Erstes MMORPG, bei dem PC- und Konsolenspieler gemeinsam unterwegs sein können.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Erstes MMORPG, bei dem PC- und Konsolenspieler gemeinsam unterwegs sein können.”

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Final Fantasy XI - für GeForce4 Ti optimiert

Final Fantasy 11 Online (Rollenspiel) von Square Enix / Ubisoft
Final Fantasy 11 Online (Rollenspiel) von Square Enix / Ubisoft - Bildquelle: Square Enix / Ubisoft
Die PC-Version von Final Fantasy XI soll in Japan bereits am 7. November 2002 erscheinen. Grafikchiphersteller nVidia unterstützt Entwickler Square bei der Optimierung seines Rollenspiels für den PC. Dabei kommt auch GeForce4-Technik zum Einsatz, so dass das Spiel für diesen Chip optimiert sein wird. Wer also über eine GeForce4 Ti verfügt, soll mehr grafische Effekte sehen können als ohne. Außerhalb Nippons wird der elfte Teil des Abenteuers wohl erst Anfang 2003 veröffentlicht.

Kommentare

johndoe-freename-865 schrieb am
Nja, das stimmt nicht ganz, aber wenn man bedenkt, dass die Spiele noch Auslagerungen brauchen, dazu frisst jedes Spiel inzwischen knapp einen halben GB auf der Platte.
Mein UT fraß insgesamt sogar 2, HL ebenfalls.
Ich habe gerade Festplatten im Garten gepflanzt, die sind aber erst nächstes Frühjahr reif. Bis dahin muss ich mit 30GB auskommen für zwei Betriebssysteme, viele Programme für Studium,... Da bleiben mir knapp 10GB zum Spielen :-(
Also mit UT2003 hat FFXI keinen Platz mehr, da ja noch WC3 und Diablo2 zu meinen favorisierten Spielen gehören, die ebenfalls mehr, als nur Savegames auf der Festplatte speichern. HL und UT muss also runter!
Übrigens besitze ich eine Radeon8500 und AthlonXP1.800+ Also nicht ein System von vorgestern. Habe mein Geld halt in Power und nicht in Platz gesteckt.
Max Headroom schrieb am
Na guuut. FF11 benötigt nur \"schlappe\" 5 GB auf der platte ? Ist doch kein Problem ! Man muss nur der SpieleDVD(s ?) auch eine Festplatte beiliegen. Was habt ihr denn...
Ach... es geht nicht ??? :-((
Ich will ja nicht wissen, wieso man plötzlich davon ausgeht, der \"Spieler\" besitzt nur einen PC mit 10 GB, damit er nur ein (EIN!) Spiel darauf installieren darf. Oder ob der Spieler wöchentlich neue Festplatten kauft. Denn diese kleinen, netten Datenträger wachsen leider nicht auf Bäumen und man nimmt an, dass die auch irgendwie länger als 2 Monate halten sollen. Also sollte man auch davon ausgehen, dass einige Menschen nicht unbedingt GigaBytes frei haben...
Nichts gegen diese Hammergames wie Unreal, Doom, Quake, Tetris oder Final Fantasy. Aber wieso zum Teufel will denn jeder Arsch die kompletten Spiele auf HD kopieren, wenn Gott, Jehova, Allah und seine Techniker die unglaubliche Erfindung der Datenträger wie DVDs gemacht haben ? Dann könnte man ja EINIGES an Daten einfach davon laden, anstatt die PLatte mit Gigas zu füllen, die eh\' nur MB-weise alle paar Tage geladen werden :-((
War damals das alte Star-Wars CD-ROM Game, welches die CD-ROM überhaupt auf dem PC attraktiv machte, ebenfalls nur spielbar nachdem man 700 MB auf der Platte installieren durfte ???
Manchmal sollten die Programmierer wirklich darüber nachdenken, ob man die Engine auch effektiver nutzen kann. Zum DVD-Film schauen muss man sich ja auch nicht eine Festplatte kaufen und den Film erstmal \"installieren\" :(
-=MAX HEADROOM=- Der Virus der Gesellschaft
TheWinnerTakesItAll schrieb am
Gestern wurden die Riequerments bekannt gegeben. Das Spiel brauch 5 GigaByte, ja ich dachte UT2k3 wäre der ultimative Festplatten fresser aber dann das....
Ich möchte ja dann nicht wissen wieviel Star Wars Galaxies benötigt.....
-=Icesurfer007 playing Games=-
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Die PC-Version von soll in Japan bereits am 7. November 2002 erscheinen. Grafikchiphersteller <a href="http://www.nvidia.de" target="_blank">nVidia</a> unterstützt Entwickler Square bei der Optimierung seines Rollenspiels für den PC. Dabei kommt auch GeForce4-Technik zum Einsatz, so dass das Spiel für diesen Chip optimiert sein wird. Wer also über eine GeForce4 Ti verfügt, soll mehr grafische Effekte sehen können als ohne. Außerhalb Nippons wird der elfte Teil des Abenteuers wohl erst Anfang 2003 veröffentlicht.<BR>
schrieb am

Facebook

Google+