Baldur's Gate: Dark Alliance 2: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Black Isle Studios
Publisher: Acclaim
Release:
30.01.2004
02.02.2004
Test: Baldur's Gate: Dark Alliance 2
80
Test: Baldur's Gate: Dark Alliance 2
80

Leserwertung: 79% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Neue Impressionen zu BG Dark Alliance 2

Ein simpler Dungeon-Hack ist nicht jedermanns Sache. Wenn er aber so ansprechend präsentiert wird, wie seinerzeit in Baldurs Gate Dark Alliance stellt sich umgehend Spielspaß ein. Die Fortsetzung Baldurs Gate Dark Alliance 2 muss allerdings erst noch beweisen, dass der Erfolg keine Eintagsfliege war. Die neuen Screenshots geben auf jeden Fall Grund zur Hoffnung.

Screenshots
PS2
Screenshots Xbox

Kommentare

johndoe-freename-2289 schrieb am
schade das man sich nicht weiterentwickelt.....naja, kein wunder, das eigentliche programmiererteam von BG DA1 macht ja auch das cooler und besser EVERQUEST: CHAMPIONS OF NORRATH für sony.
johndoe-freename-49232 schrieb am
kann ich nur zustimmen, teil 1 fand ich schon geil und 2 wird sich auch bald zu meiner spielesammlung dazubegeben..^^
johndoe-freename-47828 schrieb am
Sieht doch schonmal ziemlich gut aus. Und immer dieses süchtig machene Prinzip. Gegner schlachten :twisted: , Waffen kaufen und das dann noch zu zweit g0il!!!!!
:D ^^
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Ein simpler Dungeon-Hack ist nicht jedermanns Sache. Wenn er aber so ansprechend präsentiert wird, wie seinerzeit in Baldurs Gate Dark Alliance stellt sich umgehend Spielspaß ein. Die Fortsetzung muss allerdings erst noch beweisen, dass der Erfolg keine Eintagsfliege war. Die neuen Screenshots geben auf jeden Fall Grund zur Hoffnung.<BR><a href="http://www.4players.de/rendersite.php?s ... enshots</a> PS2<BR><a href="http://www.4players.de/rendersite.php?s ... enshots</a> Xbox<BR>
schrieb am

Facebook

Google+