Beat-em up
Entwickler: Hudson
Publisher: Konami
Release:
28.11.2003

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Bloody Roar 4: actionreiche Bilder

Bloody Roar 4 nähert sich mit gewaltigen Sprüngen der PS2. Der vierte Teil der populären Prügelspiel-Serie kommt mit etlichen Verbesserungen gegenüber Bloody Roar Extreme daher - so könnt Ihr beispielsweise Kampfmanöver besiegter Gegner lernen und Euch durch einen Karrieremodus beißen. Natürlich können sich Eure 17 Fighter immer noch in so genannte Hyper-Beasts verwandeln, die zusätzliche Tricks drauf haben. Das Spiel stürmt die PS2 ab November, hier findet Ihr zwölf neue Bilder. Mehr Infos gibt´s auf Konamis offizieller Homepage.

Kommentare

kamui_onizuka schrieb am
Na ja viel waren ja auch von den den Bildern des 3. Teils angetan. In Bewegung sah das ganze dann nicht mehr ganz so toll aus. Aber vielleicht wirds diesesmal ja anders kommen.
johndoe-freename-49533 schrieb am
Bloody Roar 4 soll neben den altbekannten Characteren auch 3 neuintegrierte Kämpfer aufweisen, somit stehen dem Spieler nun insgesamt 17 monströse, verwandlungsfähige Kämpfer zur Auswahl. Bislang äußerte man sich jedoch noch nicht zu den neu verfügbaren Characteren, es sollen sich jedoch, Nagi ,eine halbdämonische Schönheit und ein glatzköpfiger Mönch unter ihnen befinden.
Desweiteren beinhaltet Bloody Roar 4 einen so genannte Development Mode, in welchem der Spieler sich seinen Character individuell konfigurieren und bearbeiten kann. Der Character kann mit entsprechenden Eigenschaftspunkten aufgewertet werden, es können dessen Fähigkeiten und Kampffertigkeiten verbessert werden und auch die Übernahme Move's anderer Character des Spieles liegt im Rahmen der Möglichkeiten.
Bisweilen sind leider keine näheren Informationen, Details und Features bekannt.
fu.man.shu schrieb am
irgendwie hab ich n \"Bloody-Roar-Primal-Fury-Gamecube-Dejavue\" :roll:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
nähert sich mit gewaltigen Sprüngen der PS2. Der vierte Teil der populären Prügelspiel-Serie kommt mit etlichen Verbesserungen gegenüber daher - so könnt Ihr beispielsweise Kampfmanöver besiegter Gegner lernen und Euch durch einen Karrieremodus beißen. Natürlich können sich Eure 17 Fighter immer noch in so genannte Hyper-Beasts verwandeln, die zusätzliche Tricks drauf haben. Das Spiel stürmt die PS2 ab November, <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... 5">hier</a> findet Ihr zwölf neue Bilder. Mehr Infos gibt´s auf Konamis offizieller <a href="http://www.konami.com/bloodyroar4/" target="_blank">Homepage</a>.
schrieb am

Facebook

Google+