Ego-Shooter
Entwickler: Guerrilla Games
Publisher: Sony
Release:
15.06.2010
Test: Killzone
83

“Ambitionierter Ego-Shooter mit technischen und spielerischen Defiziten.”

Leserwertung: 86% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killzone: offizieller Bildersegen

Nach diversen Minibildchen, Scans und anderen Appetitmachern zur PS2-Shooter-Hoffnung Killzone hat Sony nun endlich eine geballte Ladung offizieller Screenshots in anständiger Qualität veröffentlicht, die wir Euch trotz einiger bereits bekannter Aufnahmen gesammelt in unserer Galerie zur Begutachtung anbieten. Bewegte Bilder können wir Euch aber leider immer noch nicht zeigen und der geplante Veröffentlichungstermin liegt mit Herbst 2004 auch nach wie vor in weiter Ferne.

Kommentare

LeoHart schrieb am
So hab ich es mir Vorgestellt :D
An die X-Box besitzer die ja immer mit ihren FPS angeben!! NEIDISCH !! :lol:
johndoe-freename-49533 schrieb am
Sony hat nunmehr endlich ,meiner Meinung nach, sehnsüchtig erwartete neue Details zum PlayStation 2 exclusiven 3D Shooter "KillZone" veröffentlicht.
So wurden erste Bezeichnungen einiger Levels/Areale, welche der Spieler in "KillZone" absolvieren oder auch durchleben wird bekannt gegeben. Die Missionen bzw. Schlachten werden somit in Levels unter anderen mit den Titeln Slum Streets, Waypoint Mall, Helghast Mist, Helghast Hill ausgeführt oder ausgetragen.
Desweitren wurde einige Features preisgegeben so wird auch auch in "KillZone" auf die Einbringung von Stealth Manövern nicht verzichtet und dem pieler wird auch hier die Möglichkeit des lautlosen Tötens
geboten, mit Hilfe eines Jagdmessers wird man per X-Taste einen Widersacher hinterrücks die Kehle durchtrennen können.
Bei dem Einsatz eines Scharfschützengewehres wird man während des anvisierens via einer Bewegung des linken Analog-Sticks nach unten, heranzoomen können.
Zudem wurde bekannt gegeben, dass der Spieler in der Rolle eines Soldaten, angelehnt an die Realität, lediglich über die Möglichkeit verfügen wird 3 Waffen mit sich führen zu können
Auch ein weiteres kleines Detail zu der KI der Cpu-gesteuerten Mitstreiter gelang an die Öffentlichkeit, so sollen sich verwundeten bzw. angeschlagene Team-Mitglieder selber helfen, indem sie sich völlig selbstständig aus der derzeitigen Gefahrenzone entfernen sofern sich dazu noch in der Lage sind.
johndoe-freename-42413 schrieb am
die bildchen sehen schon geil aus! würde das game gerne mal in bewegung sehen. vielleicht könnte es ja was werden!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Nach diversen Minibildchen, Scans und anderen Appetitmachern zur PS2-Shooter-Hoffnung hat <a href="http://www.playstation.de" target="_blank">Sony</a> nun endlich eine geballte Ladung offizieller Screenshots in anständiger Qualität veröffentlicht, die wir Euch trotz einiger bereits bekannter Aufnahmen gesammelt in unserer <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=screenshot_list&gameid=4375&setid=5369">Galerie</a> zur Begutachtung anbieten. Bewegte Bilder können wir Euch aber leider immer noch nicht zeigen und der geplante Veröffentlichungstermin liegt mit Herbst 2004 auch nach wie vor in weiter Ferne.
schrieb am

Facebook

Google+