PlayStation Network: Weitere Gerüchte zu "PSN+" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSN: Weitere Gerüchte zu "PSN+"

PlayStation Network (Sonstiges) von Sony
PlayStation Network (Sonstiges) von Sony - Bildquelle: Sony
Nachdem schon vor ein paar Tagen gemunkelt worden war, dass Sony auf der E3 einen kostenpflichtigen Premium-Dienst für das PlayStation Network vorstellen wird, wollen die Kollegen von Joystiq weitere Infos zu dem mutmaßlich "PSNplus" bzw. "PSN+" getauften Vorhaben in Erfahrung gebracht haben.

Bereits bekannt war, dass jene Nutzer wohl monatlich eine Auswahl an PSN-Titel bzw. PSP-Minis und PSone-Spielen präsentiert bekommen, aus der man dann einen kostenfrei herunterladen darf. Laut Joystiq wird es wohl auch exklusive Zusatzinhalte und Preisaktionen bzw. -nachlässe im PlayStation Store geben für Nutzer von PSN+.

Auch wird es die Möglichkeit geben, PS3-Spiele eine Stunde lang antesten zu können. Diese können danach direkt erworben werden. Das Antesten setzt allerdings das Herunterladen des gesamten Spiels voraus. Ob und welche Einschränkungen es hinsichtlich der Auswahl an Spielen gibt, ist nicht bekannt. Entsprechende Hinweise hatte es aber bereits vor einem halben Jahr gegeben.

PSN+ lockt wohl außerdem mit einer erweiterten Garantie für die Konsole. Im Gegensatz zu vorherigen Bericht heißt es bei Joystiq übrigens: Cross-Game-Chat gehört zu den Features. Auch könne man eine Auto-Patch-Funktion für alle Spiele aktivieren. Weitere Funktionen wie beispielsweise die Möglichkeit, Speicherstände online zu sichern, seien in Arbeit.

Zu den Preisen wurden keine Angaben gemacht - eine Quelle des Blogs mutmaßt aber, dass der Zugang zehn Dollar pro Monat kosten könnte.

Kommentare

Auf-den-Punkt schrieb am
PsychoDad84 hat geschrieben: 10 euro im monat wäre schon verdammt happig.
Das sind 120 euro im jahr. Bei der xbox zahlt man 35 im jahr

Für PayTV bezahle ich ca. 720? im Jahr, für Zeitschriften im Abo ca. 160?.
Es kommt immer darauf an, was dir das gebotene Wert ist.
Man kann nicht sagen das 10? im Monat teuer ist, wenn man :
a : noch nicht weiss waas man dafür bekommt
b : Es immer vom Betrachter abhängt
johndoe713589 schrieb am
war eigentlich abzusehen das das passiert. Bisher war der Online Dienst zu unausgereift um dafür auch noch Geld zu verlangen. Aber nach und nach bessern Sie nach. Und dann wird das so enden wie auf der Xbox 360. wobei 10 euro im monat wäre schon verdammt happig.
Das sind 120 euro im jahr. Bei der xbox zahlt man 35 im jahr
Ponte schrieb am
Auf-den-Punkt hat geschrieben:Ich würde einige PS3 user bitten, nicht so ernst oder garnicht auf manche Kommentare einzugehen.
Ob bashing oder nicht, kann nur der jeweilige user wissen.
Eigentlich kann ich hier kein bashing festtellen, da hier jeder seine Vermutung äussern kann.
Um was anderes handelt sich hier nicht, da es sic h hier um reine Mutmassungen handelt.
Das bleibt es auch, bis Sony was anderes von sich gibt...
Also fallen wir PS3 user negativer auf, wenn wir manche Kommentare als bashing abtuen.
Auch wenn es offensichtlich bei manchen ers cheint, so gibt es doch keinen Beweiss dafür....

Ich gebe dir generell recht, nur gibt es eben Personen von denen historisch bedingt nichts anderes zu erwarten ist als ein Bash. Aber ich stimme dir zu, wie sagt man so schön - don't feed the troll! :wink:
Auf-den-Punkt schrieb am
Ich würde einige PS3 user bitten, nicht so ernst oder garnicht auf manche Kommentare einzugehen.
Ob bashing oder nicht, kann nur der jeweilige user wissen.
Eigentlich kann ich hier kein bashing festtellen, da hier jeder seine Vermutung äussern kann.
Um was anderes handelt sich hier nicht, da es sic h hier um reine Mutmassungen handelt.
Das bleibt es auch, bis Sony was anderes von sich gibt...
Also fallen wir PS3 user negativer auf, wenn wir manche Kommentare als bashing abtuen.
Auch wenn es offensichtlich bei manchen ers cheint, so gibt es doch keinen Beweiss dafür....
Ponte schrieb am
GoreFutzy hat geschrieben:Habt IHR vielleicht schon gemerkt, dass ihr das dreifache zahlen müsst, um die gleichen Funktionen zu bekommen wie auf XBL? :lol:
Ne Spieleflatrate gibts mal eben auch dazu, auch wenn man sie nicht will.^^
Da nützt euch das coole relativieren auch nichts mehr. Uhh, es ist freiwillig, uhh. Ist es immer noch so freiwillig, wenn PSN+ User kostenlosen Content bekommen, den ihr dann nicht mehr bekommt?
Ich würde das ja auch gerne lockerer sehen, aber ich bin dazu nicht naiv genug.

Wusste garnicht das bei XBL als Gold Member eine Spieleflatrate integriert ist....? Soviel zum Preisvergleich.
Den ganzen Rest muss man abwarten, solange für die Non-PSN+ User alles gleich bleibt, verstehe ich das Problem von einigen hier nicht.
Zumal du ohnehin gerne locker bleiben darfst, hat ja schließlich keine Auswirkungen auf dich.
Naja, war halt wieder ein Versuch sich hier zu profilieren, irgendwas muss man ja schimpfen, gell! :twisted:
schrieb am

Facebook

Google+