SOCOM: Special Forces: Demolition-DLC angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Zipper Interactive
Publisher: Sony
Release:
20.04.2011
Test: SOCOM: Special Forces
75

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

SOCOM Special Forces: Demolition-DLC angekündigt

Nachschub für SOCOM: Special Forces: Wie Sony verlauten lässt, erweitert man den Shooter per DLC-Paket um den Modus Demolition (Zerstörung).

In dem Serienkennern bereits vertrauten Modus kämpfen die beiden Teams um eine Bombe, die dann in die gegnerische Basis transportiert, aktiviert und verteidigt werden muss.

Das Zerstörung-Paket enthält vier neue Karten, unter denen sich zwei wiederkehrende Klassiker befinden – „Bitter Jungle” und „Ruins”. Alle vier Karten unterstützen nicht nur den Spielmodus „Zerstörung”, sondern auch viele andere kompetitive Spielmodi aus der Vollversion. Zusätzlich unterstützen sechs existierende Karten den „Zerstörung”-Modus, womit ihr insgesamt zehn „Zerstörung”-Karten erhaltet.

Zudem beinhaltet das Update noch sechs frische Charakterdesigns sowie zwei neue Waffen (HS-C3 & 552).

Anfang November soll es dann auch noch ein weiteres, fünf Euro teures DLC-Paket geben, dass SOCOM: Special Forces um einen Koop-Modus namens Evac ergänzt.

In „Evac” sind die Spieler hinter feindlichen Linien gefangen und müssen ihren Weg lebendig hinauskämpfen. Euer Fluchtfahrzeug ist auf dem Weg zu einem markierten Ort, und es liegt an euch, euren Weg dorthin zu erkämpfen und diesen Punkt zu verteidigen, bis eure Fluchtmöglichkeit eintrifft.

Auch hier wird es zwei neue Waffen (AM50 & M82A1A) und sechs Charakterdesigns geben.



Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+