Starhawk: Closed Beta ab November - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Publisher: Sony
Release:
11.05.2012
Test: Starhawk
81

“Bemerkenswert, wie Einheiten- und Gebäudebau hier in den Shooter passen! Trotz Schwächen in der Spielbalance erlebt man packende Gefechte zu Lande und in der Luft.”

Leserwertung: 55% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Starhawk: Closed Beta ab November

Starhawk (Shooter) von Sony
Starhawk (Shooter) von Sony - Bildquelle: Sony
Auf dem PlayStation-Blog lässt Lightbox vermelden, dass es Anfang 2012 einen größeren Beta-Test für Starhawk geben wird. Teilnahmeberechtigt sind auf jeden Fall alle Nutzer, die Uncharted 3 ihr Eigen nennen.

Schon ab November wollen die Entwickler den Sci-Fi-Shooter allerdings im Rahmen einer sehr kleinen Testerrunde abklopfen lassen. Zu jener privaten Beta werde man ausgewählte Warhawk-Spieler einladen, heißt es auf dem Blog. Der Teilnehmerkreis soll nach und nach vergrößert werden. Dabei würden der Rang, das Engagement in der Community und einige andere Faktoren eine Rolle spielen. Die Einladung wird per Email erfolgen.

Kommentare

Drake Junior schrieb am
papperlapapp hat geschrieben:klar. ambesten nur warhawk hardcore fans zum beta test einladen. die stehen a) der sache super kritisch gegenüber und b) bilden das gesamte gamer spektrum ab aber haben wohl c) die meiste erfahrung um fehler aufzuzeigen. trotzdem fragwürdig. den slot an den kauf von uncharted 3 zu binden ist eigentlich lächerlich. glauben die wirklich dass DAS ein kaufgrund für u3 ist?
Quatsch!
Auf eine closed Beta folgt später eine open Beta ;-)
Der Sinn einer closed Beta (welche ALLE nennenswerte Onlinespiele durchlaufen) ist der Test aller Funktionen unter kontrollierten Bedingungen! 8)
ALLE PS3 User zu so einem Test zuzulassen, generiert gewaltigen Stress und eine ungeheure Serverlast (die auch zur Verfügung gestellt werden müssen).
Sogar großen Spielen sind unter solchen Bedingungen (und sogar in der Verkaufsversion ;-)) die Server zusammengebrochen - so eine Beta kostet auch Geld! Eine Closed eben weniger, als eine Open!
Es ist durchaus sinnvoll, zunächst unter kontrollierten Bedingungen zu testen, was funktioniert und was nicht, auf das Feedback der Spieler einzugehen, daraufhin Schwachstellen auszumerzen und DANN, mit einer wesentlich stabileren Version, in eine open Beta zu gehen!
Die Behauptung, dass fast jeder Uncharted 3 kaufen wird, ist übrigens unhaltbar. So grandios die Serie auch ist, bleiben die Verkaufszahlen trotzdem immer WEIT hinter den reinen Shootern (MW) zurück! - leider :cry:
Ich freue mich auf Starhawk...
BIGTEATIME schrieb am
Du hast nichts von Marketing gerafft. Wenn jeder der Uncharted 3 kauft die Beta spielen darf, sind es sehr viele PS3ler weil fast alle Uncharted kaufen und viele auch Internet an ihrer Konsole haben... Warum sollte man eine kostenlose Demo nicht testen? Mehr Leute die die Beta zocken = evtl. mehr kaufende Kunden... ALSO SCHALT DEIN HIRN AN DAS NAECHSTE MAL!
papperlapapp schrieb am
klar. ambesten nur warhawk hardcore fans zum beta test einladen. die stehen a) der sache super kritisch gegenüber und b) bilden das gesamte gamer spektrum ab aber haben wohl c) die meiste erfahrung um fehler aufzuzeigen. trotzdem fragwürdig. den slot an den kauf von uncharted 3 zu binden ist eigentlich lächerlich. glauben die wirklich dass DAS ein kaufgrund für u3 ist?
DerArzt schrieb am
Der Trailer mit Ingamematerial sah auf jeden Fall geil aus.
Mal sehen wie das Spiel wird.
Da ich mir Uncharted 3 sicherlich zulegen werde,
bin ich dazu befugt die Beta zu spielen und werde sie
ganz sicher zumindest mal antesten.
DonDonat schrieb am
Ich fand warhawk schlecht und glaub das starhawk auch nicht so gut wird^^
schrieb am

Facebook

Google+