3D-Rollenspiel
Entwickler: Cyanide Studio
Release:
12.06.2012
12.06.2012
12.06.2012
Test: Game of Thrones
55
Test: Game of Thrones
55
Test: Game of Thrones
55
Jetzt kaufen ab 22,99€ bei

Leserwertung: 79% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Game of Thrones
Ab 22.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Angekündigt: Game of Thrones (PC, PS3, 360)

Game of Thrones (Rollenspiel) von dtp entertainment / Focus Home Interactive
Game of Thrones (Rollenspiel) von dtp entertainment / Focus Home Interactive - Bildquelle: dtp entertainment / Focus Home Interactive
Wie Focus Home Interactive mitteilt, wird man nach dem Strategiespiel A Game of Thrones: Genesis (Wertung: 52%) ein Rollenspiel zur Romanwelt von George R.R. Martin anbieten. Mit der Technik der Unreal Engine 3 (hier erste Bilder) und der Beratung des Schriftstellers soll das knapp 30-stündige Fantasy-Abenteuer Anfang 2012 lebendig werden.

Man wird als Mors, Bruder der Nachtwache, und Alester, roter Priester aus dem Exil, spielen können - ob abwechselnd oder hintereinander, wird nicht ganz klar. Die Pressemitteilung spricht aber davon, dass man sich eine Klasse aussuchen sowie Fähigkeiten und Kampfstile entwickeln kann. Man wird die Zeit in Gefechten verlangsamen könnnen, um Schwachpunkte zu finden. Außerdem seien rhetorische Fähigkeiten wichtig, wenn es um politische Intrigen geht.

Man wird bekannte Charaktere wie Cersei oder Varys treffen und sowohl die Hauptstadt Kings Landing als auch die Region um die Mauer erkunden können. Das Abenteuer beginnt zu der turbulenten Zeit, als "die Hand" (eine Art Kanzler) Königs Robert Baratheon stirbt - auch der erste Roman thematisiert diese Phase.

Die vollkommen rollenspielunerfahrenen Entwickler scheiterten erst kürzlich am Strategiespiel zur Romanwelt, daher wirkt die Zielsetzung von Cédric Lagarrigue (CEO, Focus Home Interactive) ausgesprochen mutig:

"The narration, the artistic direction, the pace of the game and its realization make it one of the most exciting role-playing games to come in 2012."

Wir werden sehen, ob der Wertungswinter naht.

Quelle: Pressemitteilung Focus Home Interactive
Game of Thrones
ab 22,99€ bei

Kommentare

Mr.Freaky schrieb am
Exedus hat geschrieben:
r0xz hat geschrieben:Wurde GoT schon ins deutsche übersetzt? Kam des hier schon im Fehrnsehen? Warum bringen die Spiele zu einer, hierzulande, unbekannten TV Show raus?
Sie wurde schon isn Deutsche übersetzt und warum sollten sie denn kein Spiel rausbringen auch wenn die Deutschen es nicht kennen würden?
Außerdem gibt es ja auch noch so gesehen die Bücher. :)
Exedus schrieb am
r0xz hat geschrieben:Wurde GoT schon ins deutsche übersetzt? Kam des hier schon im Fehrnsehen? Warum bringen die Spiele zu einer, hierzulande, unbekannten TV Show raus?
Sie wurde schon isn Deutsche übersetzt und warum sollten sie denn kein Spiel rausbringen auch wenn die Deutschen es nicht kennen würden?
r0xz schrieb am
Wurde GoT schon ins deutsche übersetzt? Kam des hier schon im Fehrnsehen? Warum bringen die Spiele zu einer, hierzulande, unbekannten TV Show raus?
I3bullets schrieb am
Na, was mir dazu einfällt ist zum einen:
Mr. Martin soll mal lieber seine "Beratertätigkeiten" (Spiel, Serie etc.) einschränken und sich darauf konzentrieren, die Geschichte fertig zu schreiben. Auf den aktuellen Teil haben wir sieben Jahre gewartet, geplant sind noch drei weitere Teile, und der Mann ist sicher nicht mehr jung genug, um noch die nächsten 21 Jahre schreiben zu können :evil:
Zum anderen erwarte ich, wie die anderen hier auch, keine große Dinge von diesem Spiel. Was eigentlich echt schade ist.
Caphalor schrieb am
Bin erst vorgestern mit "A Dance with Dragons" fertig geworden.
Zu der News fällt mir nur ein: Schade dass nicht CD Project dieses RPG entwickelt, das würde vermutlich richtig gut passen.
schrieb am

Facebook

Google+