Frontlines:THQ bestätigt PS3-Version

von Julian Dasgupta,
Bildquelle: THQ
Vor ein paar Tagen hatte Destructoid berichtet, dass die PS3-Fassung von Frontlines: Fuel of War eingestellt worden sei. Dies soll die US-Kette Gamestop ihren Angestellten per E-Mail mitgeteilt haben. Jene Fassung ist derzeit auch nicht im Onlineshop des Händlers auffindbar.

Gegenüber Firingsquad stellte THQ nun klar, dass die Produktion keineswegs angehalten wurde. Die PS3-Umsetzug werde allerdings erst nach den PC- und Xbox 360-Versionen des Shooters erscheinen - "irgendwann im Laufe des Jahres."





Frontlines: Fuel of War
ab 2,28€ bei

Hierzu gibt es bereits 6 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Frontlines: Fuel of War