Ratchet & Clank: Erste Spielszenen der Neuauflage für PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Publisher: Sony
Release:
08.11.2002
20.04.2016
Test: Ratchet & Clank
91
Test: Ratchet & Clank
85

Leserwertung: 92% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ratchet & Clank
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ratchet & Clank: Erste Spielszenen der Neuauflage für PS4

Ratchet & Clank (Action) von Sony
Ratchet & Clank (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Heute sickerte schon im Vorfeld der E3 ein erster Trailer zur Neuauflage von Ratchet & Clank durch, der zum ersten Mal Spielszenen von der PlayStation 4 zeigt. Zuvor deutete James Stevenson, Community Manager von Insomniac Games, bereits an, dass es wohl in Kürze Neuigkeiten rund um das Projekt geben wird. Das Studio wehrt sich auf Twitter übrigens ausdrücklich dagegen, den PS4-Auftritt des sympathischen Duos als Remaster zu bezeichnen. Vielmehr deuten die Aussagen darauf hin, dass es sich tatsächlich um ein aufwändig produziertes Remake handeln wird - eine Vermutung, die auch die ersten Spielszenen zu belegen scheinen. Das Spiel soll zusammen mit dem geplanten Kinofilm im Frühjahr 2016 veröffentlicht werden.

James Stevenson von Insomniac Games schrieb dazu im PlayStation.Blog: "Wir wussten schon sehr früh, dass wir nicht einfach nur eine Version von Ratchet & Clank für PS2 mit besserer Auflösung machen wollten. Wir fingen mit der Idee von Ratchet & Clank (PS4) als 'Neuerfindung' des Originals aus dem Jahr 2002 an, so überarbeitet, dass es an die tiefergehende Version von Ratchets Ursprungsgeschichte anknüpft, wie sie im Film zu sehen ist. Wir hatten ein kuratiertes Erlebnis von Ratchet & Clank im Sinn, das aus dem Wesen der klassischen PS2-Titel schöpft und gleichzeitig mit einigen der besten Elemente der Future-Trilogie von Ratchet & Clank gespickt ist. Herausgekommen ist ein neues Spiel mit Elementen, die auf dem Original beruhen – jetzt allerdings mit neuer Steuerung, mehreren neuen Planeten, neuen und aktualisierten Gameplay-Segmenten, einem brandneuen Clank-Gameplay, brandneuen Bosskämpfen, neuen Flugsequenzen und vielem mehr – und alles ist so konstruiert, dass die Grafikleistung von PS4 voll ausgeschöpft wird." Generell werden mehr als eine Stunde neuer Videosequenzen (in 1080p), neue Locations, Flugsequenzen, Waffen und vieles mehr versprochen.

Letztes aktuelles Video: PS4-Trailer


Screenshot - Ratchet & Clank (PlayStation4)

Screenshot - Ratchet & Clank (PlayStation4)

Screenshot - Ratchet & Clank (PlayStation4)

Screenshot - Ratchet & Clank (PlayStation4)

Screenshot - Ratchet & Clank (PlayStation4)


Kommentare

johndoe803702 schrieb am
Im dritten Teil habe ich sogar Platin, der meiner Meinung nach einfachste der Trilogie.
Solidus Snake schrieb am
Die HD Trilogy von Jak und Ratchet & Clank sind eigentlich nur auf der PS Vita schwer. Auf der PS3 sind es gut zuschaffene Platins. Bei Sly ist der 3. Teil recht schwer. Klar Jak 2 und RC1 sind keine "einfachen" Spiele, aber dennoch gut machtbar.
mosh_ schrieb am
@Cry
Jo, die war auch alles andere als optimal. Haben sich glaube ich auch die fehlenden Tasten etwas drauf ausgewirkt, alles kann man mit dem Touchpad dann auch nicht ersetzen^^
@Masters
Sorry, war jetzt nicht böse gemeint und ich wollte dich auch nicht zu einer Rechtfertigung "zwingen". Hatte da nur einen Kommentar von dir im Hinterkopf, vlt. verwechsle ich da aber auch was.
johndoe803702 schrieb am
mosh_ hat geschrieben:Masters fand glaube ich auch Jak and Daxter schwierig^^
Aber bei RC muss ich so halb recht geben. Kann auch daran liegen, dass ich es zuletzt auf der Vita gespielt habe und in erster Linie war ich auch eher vom Checkpointsystem genervt. Schwerer als Nexus ists aber auf jeden Fall.
Und was auch stimmt, der Waffenwechsel mit dem Rad ist nicht gelungen. Das hat mich bei meinem Replay von RC1 auch gestört, war in den neueren Teilen eigentlich kein Problem mehr.
Ich habe alle anderen Teile von Ratchet & Clank problemlos durchgespielt inklusive Herausforderungsmodus und somit nur den ersten nie ganz durchgespielt wegen des Endgegners. Bei Splatoon hatte ich ebenfalls Probleme mit dem Endgegner, ansonsten komme ich inzwischen wunderbar zurecht und habe schon einige Online-Partien gespielt. Jak und Daxter habe ich auch zu 100% durch und war auch nicht sonderlich schwer, nur mit Jak 2 konnte ich so gar nichts anfangen.
CryTharsis schrieb am
mosh_ hat geschrieben:Aber bei RC muss ich so halb recht geben. Kann auch daran liegen, dass ich es zuletzt auf der Vita gespielt habe und in erster Linie war ich auch eher vom Checkpointsystem genervt.
Same here. :) Ich schiebe es aber die Steuerung. Die PS2-Version hatte ich nicht so nervig in Erinnerung.
schrieb am

Facebook

Google+