Divinity: Original Sin: Kooperative Konsoleneindrücke - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Larian Studios
Release:
30.06.2014
30.06.2014
30.06.2014
27.10.2015
27.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Divinity: Original Sin
83
Test: Divinity: Original Sin
84
Test: Divinity: Original Sin
84
Jetzt kaufen ab 28,09€ bei

Leserwertung: 67% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Divinity: Original Sin: Kooperative Konsoleneindrücke

Divinity: Original Sin (Rollenspiel) von Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One)
Divinity: Original Sin (Rollenspiel) von Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One) - Bildquelle: Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One)
Focus Home Interactive und die Larian Studios haben aktuelle Spielaufnahmen aus der Enhanced Edition von Divinity: Original Sin veröffentlicht, die den Koop-Modus auf der PlayStation 4 zeigen:

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Screenshot - Divinity: Original Sin (PlayStation4)

Die erweiterte Version des Rollenspiels (zum Test) soll ab Herbst für PS4 und Xbox One sowie als kostenloses Update für Besitzer der PC-Fassung erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Enhanced Edition-gamescom-Trailer


Quelle: Focus Home / Larian Studios
Divinity: Original Sin
ab 28,09€ bei

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Wenn du alleine spielst, hast du halt das Vergnügen bei Unterhaltungen mit dir selbst zu streiten.
Außer du gibst deinem Gefährten ein KI-Skript, dann wählt dieser entsprechend passend die Antworten aus.
Sage Frake schrieb am
TaLLa hat geschrieben:Nein Koop ist keine Pflicht, aber man probiert ja mal aus. Ich würde es auch empfehlen alleine zu spielen, der Koop ist ein mehr als unnötiges Gimmick in meinen Augen. ^^
Danke, bin erleichtert.....
TaLLa schrieb am
Nein Koop ist keine Pflicht, aber man probiert ja mal aus. Ich würde es auch empfehlen alleine zu spielen, der Koop ist ein mehr als unnötiges Gimmick in meinen Augen. ^^
hydro-skunk_420 schrieb am
Bin erst vor paar Tagen darüber gestolpert, dass dieses Spiel nun auch für Konsolen kommen soll und freue mich nun riesig drauf. Endlich mal etwas Anspruchsvolles für meinen Kasten.
Gibt also doch noch Entwickler, die ein solches Wagnis eingehen, dafür thumbs up!
Gerade weil ich glaube, dass die Verkäufe sich in einem kleinen Rahmen halten werden. Leider.
Sage Frake schrieb am
TaLLa hat geschrieben:Den Koop fand ich eher meh und unnötig, bis auf das Minispiel läuft man ja nur rum. Aber das Spiel selbst ist fantastisch. Völlig haarsträubend, dass es hier keinen Award bekommen hat. Mit Abstand das beste Rollenspiel seit vielen, vielen Jahren. Vor allem die Entscheidung keinen H&S zu machen, sondern einen rundenbasiertes Spiel war ausgezeichnet. Die Kritik an der Story ist so halb nachvollziehbar gewesen, aber wenn man bedenkt, dass Skyrim mit dem Witz einer Mainstory und vielen schwachen Sidestorys 90% bekam....völlig absurd. Und ja man kann trotz verschiedener Sicht die Games sehr gut vergleichen.
Das Spiel selbst ist durch die Rundenbasis okay für Konsolen, aber die sonstigen Menüs waren so krass auf den PC zugeschnitten, bin gespannt was sie sich dafür ausgedacht haben.
Ist Koop Pflicht? Wie soll ich mir das vorstellen? Ich kann dieses Spiel schon alleine spielen, oder (Singleplayer)? Wenn nicht, habe ich mich die ganze Zeit auf das falsche Spiel gefreut :Kratz:
schrieb am

Facebook

Google+