Whiteday: Romantischer Schulmädchen-Horror für PlayStation VR angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Roi Games
Publisher: -
Release:
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Whiteday: Romantischer Schulmädchen-Horror für PlayStation VR angekündigt

Whiteday (Action) von
Whiteday (Action) von - Bildquelle: Roi Games
Der romantische Schulmädchen-Horror Whiteday aus Korea bekommt einen Ableger für Sonys VR-Headset. Das von Roi Games entwickelte Grusel-Adventure baut auf das zehn Jahre alte "White Day: A Labirynth Named School" auf und soll im kommenden Jahr für die PlayStation 4 erscheinen. Während Sonys Pressekonferenz auf der koreanischen Spielmesse G-Star in Busan gewährte ein Video-Teaser einen ersten Einblick:



Quelle: Youtube, Dualshockers.com

Kommentare

Goatlord schrieb am
White Day kenne ich sogar.
Das war sozusagen Penumbra lange vor Penumbra, oder eher Alien:Isolation da permanent Verfolgungsgefahr besteht. Hatte aber eine sehr nervige Mechanik da der Mob (und das war der Putzmann soweit ich mich erinnern kann) sehr schnell ist und kaum von einem ablässt. und die Rätsel waren teilweise sehr kryptisch, kann aber auch an der schlechten (inoffiziellen) Übersetzung liegen so dass auch die Story nicht wirklich einen nicht in den Bann gezogen hat.
Hatte aber allemals Potential und war Gameplay-mäßig das erste First-Person Clock-Tower mäßige Spiel, lange bevor die SCP, Slender und sonstige- Indie Horror-Welle kam.
ICHI- schrieb am
Die Grafik find ich irgendwie komisch...aber sowas alla Corpse Party in VR hätte schon was.
Da fällt mir gerade ein. Highschool of the Dead in VR wäre noch Cooler.
schrieb am

Facebook

Google+