Dragon Star Varnir: Rollenspiel japanischer Bauart erscheint im Sommer für PS4 - 4Players.de

 
Rollenspiel
Publisher: Reef Entertainment
Release:
Q3 2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dragon Star Varnir: Rollenspiel japanischer Bauart erscheint im Sommer für PS4

Dragon Star Varnir (Rollenspiel) von Reef Entertainment
Dragon Star Varnir (Rollenspiel) von Reef Entertainment - Bildquelle: Reef Entertainment
Idea Factory International und Reef Entertainment (via Koch Media) werden Dragon Star Varnir im Sommer 2019 für PlayStation 4 veröffentlichen. In dem Rollenspiel japanischer Bauart führt man rundenbasierte Kämpfe auf unterschiedlichen Ebenen gegen das Imperium und die Hexenjäger.

"Der Ritter Zephy ist Teil eines Ordens dessen Bestimmung es ist, Hexen zu jagen. Die Menschen sagen, sie seien dazu verflucht, Drachen zu gebären. Als Zephy bei einem dieser Aufträge fast zu Tode kommt, wird er von zwei Hexen gerettet und mithilfe von Drachenblut am Leben gehalten. Mit magischen Fähigkeiten ausgerüstet, entdeckt Zephy, dass sein Schicksal mit dem der Hexen übereinzustimmen scheint und schließt sich deren Kampf gegen das Imperium und den Hexenjägern an."

Letztes aktuelles Video: Opening Movie Trailer


Features (laut Hersteller):
  • "Drei Ebenen zum Fürchten: In diesem einzigartigen, rundenbasierten Kampfsystem hat der Spieler die Qual der Wahl, während er mit den Drachen auf drei unterschiedlichen Ebenen kämpft. Die Strategie und Anordnung der Drachen, angepasst auf den Stärken und Schwächen, ist dabei für den Sieg entscheidend.
  • Den inneren Drachen erwecken: Während eines Angriffes auf dem Feind füllt der Spieler seine “Dragon Gauge” auf. Ist diese Anzeige aufgefüllt, kann der Spieler die Macht der Drachen entfesseln. 
  • Verschiedene Möglichkeiten: Sobald ein freundlicher Drache geschwächt ist, kann der Spieler eine seiner Fähigkeiten einsetzen, um einen speziellen Skilltree, angepasst auf diesen Drachen, freizuschalten. Je mehr Fähigkeiten desto besser. 
  • Wahnsinn oder Reichtümer: Drei Hexen verlassen sich darauf, dass du ihnen das Blut der Drachen bringst, da sie sich von diesem ernähren. Verhungern sie, werden sie verrückt. Bekommen sie zu viel zu fressen, werden sie selbst zu einem Drachen. Dem Spieler obliegt es, sie zu füttern oder sie auszuhungern und dadurch einzigartige Gegenstände zu bekommen."

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)

Screenshot - Dragon Star Varnir (PS4)



Quelle: Reef Entertainment

Kommentare

code5 schrieb am
Nehmt das UN! Das ist der Trick.
Strangiii schrieb am
Als Lolis können die eher nicht durchgehen, da es sich bei den Mädels um Hexen handelt und genau dieser Fakt legt nahe, dass das Alter der Mädels bei mehreren hunder-tausend Jahren liegen muss :P
code5 schrieb am
Ha-ha, geht doch!
Und könnten die Mädels dort nicht als Lolis durchgehen? Wenn ja, dann sind UN am Zuge. Zensieren!
Strangiii schrieb am
code5 hat geschrieben: ?
17.03.2019 13:48
Könnte von Sony als zu sexy aufgefasst werden. Zensieren!
Stimmt, ich sehe da auch so meine Probleme, viel zu viel Ausschnitt...
Allerdings, DMC 5 sieht (zu) realistisch aus = zensieren, bei Senran Kagura Burst re:renewal konnte man befummeln = zensieren, bei allen weiteren JRPG's wo man Boobs etc. sieht die man nicht befummeln kann, besteht zum Glück keine Gefahr der Zensur.
Ich bleibe also optimistisch, denn viele JRPG Entwickler bringen ihre games zwar exklusiv für Playstation, dennoch sind die meisten Szenen stilistisch so oder so dezent zensiert, sodass man keine wirklichen Einbussen hat.
Edit: Dragon Star Varnir sollte ursprünglich schon im Frühjahr erscheinen, doch es wurde auf Sommer verlegt aus folgendem Grund: Compile Heart hat 2 Änderungen vorgenommen, um das Spiel durch Sony's kranke Censorship Regeln zu bekommen.
In einer Szene wurde eine nackte Protagonisten, die von Dampf umgeben ist, wohl noch mehr zensiert als eh schon, da man noch Dekolleté gesehen hat und in der anderen Szene wurde der Blick einfach weiter nach oben geschoben, sodass man nicht mehr die unter dem Rock hervorblitzenden Pobacken sehen kann.
Also man siehe da, Sony's krankhafter Feldzug gegen die japanische Spielekultur geht weiter und wird immer perverser...
code5 schrieb am
Könnte von Sony als zu sexy aufgefasst werden. Zensieren!
schrieb am