Nintendo Switch: Gerüchte: Produktion läuft langsam an; Ubisoft-Chef bezeichnet die Konsole als "ansprechendes, fantastisches und leicht zu bedienendes Gerät" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
17.03.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo NX: Gerüchte: Produktion läuft langsam an; Ubisoft-Chef bezeichnet die Konsole als "ansprechendes, fantastisches und leicht zu bedienendes Gerät"

Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo
Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Die Branchen-Insiderin Emily Rogers berichtet, dass die ersten Produktionsphasen von "Nintendo NX" angelaufen seien und die endgültigen Hardware-Spezifikationen feststehen würden. Laut ihren Angaben sind Toshiba, Megachips und Macronix in die Produktion involviert. Die Chancen würden ihrer Ansicht nach bei Null liegen, dass der Verkaufsstart der Konsole verschoben und das Gerät nicht im März 2017 in den Läden stehen wird. Bei DigiTimes heißt es weiter, dass die "Probe-Produktion" der Konsole bei Foxconn bereits angelaufen sei. Laut nicht näher genannten Quellen soll Nintendo davon ausgehen, dass pro Jahr zwischen 9,5 und 10 Millionen Exemplare der Nintendo NX produziert werden können.

Auch Yves Guillemot (Chef von Ubisoft) hat sich erneut zur NX geäußert und bezeichnet die Konsole als "fantastisches Gerät". Er sagte gegenüber IGN: "Ich denke, es ist ein wirklich neuer Ansatz und es ist wirklich wieder Nintendo, die mit etwas Neuen kommen. Wir lieben es." Guillemot erklärte zwar, dass er nicht weiter ins Detail gehen könne, meinte aber, dass Nintendo aus den Fehlern der Wii U gelernt hätte und sie etwas "Ansprechendes bzw. Attraktives" geschaffen hätten. Das Gerät sei anders als alle Produkte auf dem Markt und "sehr einfach zu bedienen".

Nintendo hat die Konsole mit dem Codenamen NX noch nicht offiziell angekündigt. Das Gerät soll in diesem Jahr noch vorgestellt werden und ab März 2017 erhältlich sein.



Quelle: Emily Rogers, DigiTimes, IGN

Kommentare

Eliteknight schrieb am
Die Frage ist ob die Konsole den 3DS Nachfolger beinhaltet oder nicht.
Denn damit hätte sie ein Alleinstellungsmerkmal und wäre Konkurrenzlos auf dem Markt, weil sich der Handheld immer verkaufen wird.
Sollte der 3DS Nachfolger mit dem Codenamen "MH" aber völlig unabhängig von der "NX" sein und erst viel später kommen bin ich ja gespannt was sie dann aufbieten werden.
mindfaQ schrieb am
Es ist eine Nintendo-Konsole.
Historisch gesehen wird die Konsole im Durchschnitt mehr kinder- und jugendorientierte Spiele bieten, als man es von anderen Plattformen gewohnt ist. Der Partyspielesektor wird bedient werden, allen voran den x-ten Neuaufguss von Mario Kart und Super Smash Bros.. Und natürlich werden die bekannten IPs bis zum umfallen neu aufgelegt.
Die Konsole hat sicherlich ihre Nische, auch wenn ich da nicht hineinpasse.
yopparai schrieb am
@Chibi: +Völlig irre Memorycard-Preise.
Chibiterasu schrieb am
Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid.
schrieb am

Facebook

Google+