Spielkultur: Theater als Point&Click-Adventure? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Game ON Stage in Düsseldorf

Spielkultur (Sonstiges) von 4Players
Spielkultur (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Was haben Spiele und Theater gemeinsam? Beide können gute Geschichten erzählen und beide können so stimmungsvoll inszeniert werden, dass man für ein paar Stunden darin versinken kann. In Düsseldorf wagt man ab 5. November die Symbiose mit dem Projekt "Game ON Stage": Das Forum Freies Theater (FFT) macht die Bühne frei für die Berliner Künstlergruppe "machina eX", die ein ungewöhnliches Theaterstück in fünf Levels aufführt, das sich wie ein interaktives Point&Click-Adventure anfühlen soll.




Dabei sollen die Grenzen zwischen realem Schauspiel und digitalen Spielerlebnissen verschwinden, indem das Publikum aktiv beteiligt wird, um die Welt zu retten: Eine Bombe tickt, man hat 30 Minuten Zeit für die Entschärfung und alle Anwesenden können sich einbringen, wenn es darum geht, diverse Rätsel zu lösen - von korrekten Reihenfolgen bis hin zum Codeknacken. Ob das Experiment aufgeht? Ob man tatsächlich digitale Immersion simulieren kann? Findet es heraus, hier die Termine:

Level 1: 15.000 Gray

5.11. - 10.11.2012 (5.-7.11., 19+20 Uhr; 8.-10.11., 19+20+21 Uhr)

Tickets zwischen 8 und 18 Euro.

FFT, Kasernenstr. 6, 40213 Düsseldorf.



Kommentare

JunkieXXL schrieb am
Ein P&C in echt. Nicht schlecht, aber auch nicht notwendig. Ich bin mit den normalen P&C auf dem PC recht zufrieden.
crewmate schrieb am
Balmung hat geschrieben:Laut zwei Leuten hier scheinen im Theater ja nur noch Nackte rum zu rennen... das erspare ich mir dann doch lieber. ;)
Die Idee klingt schon interessant und Adventure sind immer etwas tolles (wenn sie gut sind ^^ ).
Wenn die mit nem Verbensystem wie Maniac Mansion arbeiten... :twisted: :twisted: :twisted:
Dafuh schrieb am
Was für eine coole Idee ^^
Balmung schrieb am
Laut zwei Leuten hier scheinen im Theater ja nur noch Nackte rum zu rennen... das erspare ich mir dann doch lieber. ;)
Die Idee klingt schon interessant und Adventure sind immer etwas tolles (wenn sie gut sind ^^ ).
schrieb am

Facebook

Google+