Flashback: Neuauflage des Action-Adventure-Klassikers für Switch erscheint im Juni - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Vector Cell
Release:
21.08.2013
01.10.2013
02.10.2013
07.06.2018
Test: Flashback
78
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Flashback
78
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 9,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Flashback
Ab 9.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Flashback: Neuauflage des Action-Adventure-Klassikers für Switch erscheint im Juni

Flashback (Action) von Ubisoft / Microïds
Flashback (Action) von Ubisoft / Microïds - Bildquelle: Ubisoft / Microïds
Die im letzten Jahr angekündigte Neuauflage von Paul Cuissets Action-Adventure-Klassiker Flashback für Nintendo Switch wird am 7. Juni 2018 sowohl via eShop als auch im Einzelhandel erscheinen, wie Publisher Microïds mitteilt:


In Europa und Australien soll es anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der SNES-Fassung zudem eine Collector's Edition geben, die neben dem Spiel eine Metallbox im Retrostil, eine numerierte Metallkarte, ein 24-seitiges Retro-Handbuch sowie eine digitale Fassung des Soundtracks (Remastered Version) beinhalten werde:


In der Switch-Umsetzung von Flashback werde man zwischem der Orignalspielerlebnis aus dem Jahr 1993 (zum Rückblick) und einem modernen Modus mit zusätzlichen Tutorials und Grafikeffekten, überarbeiteter Musik und Soundkulisse sowie neuer Rückspul-Funktion wählen können:

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Screenshot - Flashback (Switch)

Letztes aktuelles Video: Teaser-Trailer Switch


Quelle: Microïds
Flashback
ab 9,95€ bei

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Ich kann das Original halt als Emultion spielen oder in der Remake Version für PC.
Was mich halt dabei stört wenn es jetzt für die Switch kommt: WARUM kommt kein GEISTIGER Nachfolger der das Original als Remake mitbringt?
Das wäre für mich der wirklich Kaufgrund... aber so. Nein Sorry.
Gut der 3D Nachfolger für die PS1, war vielleicht nicht so toll wie die Vorgänger.. aber man müste es doch schaffen ein Prince-of-Persia Game, als 2,5D Plattformer für die Switch zu kreieren..
Ach was solls ich liebe Xenoblade.. dafür was es ist. Wozu noch diese alten Games?
Nummer2 schrieb am
Original sieht viel schärfer und besser aus. Neuauflage sieht widerlich verschwommen aus. Keine Ahnung was man sich dabei gedacht hat.
gEoNeO schrieb am
Meine absolute NR.1 Ich hab es mir gestern gleich vorbestellt. Ich besitze ein SNES und auch das Spiel mit OVP und Anleitung. Ich hab es in einem Schrank in einer Tasche, so sehr bin ich in dieses Spiel verliebt. Für mich ist dieses Art-design unerreichbar.
Das Spiel hab ich damals auf dem Mega Drive durchgespielt und danach für das SNES. Selbst die MEGA CD Version hatte ich. Schade das mich der 3D Ableger nicht mehr abholen konnte. Another World hab ich damals als junge blind gekauft bzw. Umgetauscht. Nachdem Kevin allein Zuhause der absolute Müll war. Naja, mein Vater hat es schlussendlich geschaft, dass ich Another World zocken durfte und somit eine liebe zu diesen Spiele entwickeln konnte. Ach, waren das coole Zeiten. Ich denke und hoffe sie werden viele Filter hinzufügen. Das Remake empfand ich als OK, aber richtig gut war es eben auch nicht.
Stalkingwolf schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben: ?
20.03.2018 16:19
Stalkingwolf hat geschrieben: ?
20.03.2018 15:38
Ach du auch? Glaub das war die Kopie die damals in Umlauf war.
Ja, wir hatten halt alle dieselben Viren. ;)
Klar ist das lange her, aber das hat sich bei mir eingebrannt.
Ich sehe gerade (zuhause) ich hatte Flashback Orginal. Another World war mit dem franz.
Sir Richfield schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben: ?
20.03.2018 15:38
Ach du auch? Glaub das war die Kopie die damals in Umlauf war.
Ja, wir hatten halt alle dieselben Viren. ;)
Klar ist das lange her, aber das hat sich bei mir eingebrannt.
schrieb am

Facebook

Google+