Mario Kart 8: Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels startet im April für Nintendo Switch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
28.04.2017
30.05.2014
Test: Mario Kart 8
87

“Hübscher, umfangreicher und das ideale Partymaterial: Mario Kart 8 Deluxe ist das bisher beste Argument für die Möglichkeiten der Switch!”

Test: Mario Kart 8
85

“Ein fantastisches Kursdesign und lustige Extras machen Mario Kart 8 zum Party-Klassiker - trotz kleiner Mankos wie dem konservativen Einzelspielerpart.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mario Kart 8
Ab 54.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mario Kart 8 Deluxe: Erweiterte Version des Rennspiels wird im April für Switch erscheinen

Mario Kart 8 (Rennspiel) von Nintendo
Mario Kart 8 (Rennspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Mario Kart 8 Deluxe wird am 28. April 2017 für Nintendo Switch erscheinen. Es handelt sich um eine erweitere Version von Mario Kart 8. Alle Downloadinhalte der Wii-U-Version sind bereits enthalten.

Das Rennspiel wird einen generalüberholten "Battle Mode" (Schlacht-Modus) umfassen, der die Ballonschlacht und den Bob-omb-Wurf umfasst. Darin gibt es komplett neue Rennstecken wie die Dekabahnstation und die Kampf-Arena aber auch vertraute Pisten wie (GCN) Luigi’s Mansion und der (SNES) Kampfkurs 1. Die Spieler können ihr Kart nun mit gleich zwei Items auf einmal beladen. Neue Charaktere sind Inkling Girl und Inkling Boy aus Splatoon sowie König Buu Huu, Knochentrocken und Bowser Jr.

"Nicht zuletzt können die Spieler nun den neuen Lenk-Assistenten nutzen, der es Anfängern erleichtert, zu fahren und dabei in der Spur zu bleiben, selbst wenn ihr Vehikel 200 ccm unter der Haube hat. Im TV-Modus bietet das Spiel eine Bildauflösung von bis zu 1080p."


Quelle: Nintendo

Kommentare

Mental King sein schrieb am
Jop, Mario Kart ist unbestittener Meister seiner Klasse.
Lumilicious schrieb am
Blur ist auch eine gute Alternative. Das Mario Kart in einem Real Life Setting. Fand Ich damals fantastisch.
Nintendo hat mit MK schon eine Konkurenzlos gute Serie wo nie jemand anderes ran kommt. SEGA hats mit All Stars Racing geschafft etwas ähnliches auf die Beine zu stellen, aber irgendwie wirkt es nicht so homogen und rund wie Mario Kart.
Ich meine... Ryo Hazuki auf seinem Moped heizt neben Ulala in nem Raumschiffdingens auf nem Jet Set Radio inspirierten Track mit Jet Set Radio OST im Hintergrund. Kam mir immer vor wie nen nicht wirklich gut zusammen gepanschter Obstsalat.
Krokatha schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:
Krokatha hat geschrieben:Oh, und wem der Sinn nach Mario Kart steht, für den gibt es auch den einen oder anderen Minititel.
Da hab ich andere Erfahrungen gemacht. (...) Und selbst das eigentlich gut Sonic & Sega All Stars Transformed find ich schlechter als Mario Kart.
Ja ich nicht :mrgreen: ich finde es fetzt mehr. Aber viel tut sich da wahrscheinlich nicht, ist halt wie mit Schoko- und Vanille-Eis.
Das mit den Minis, ja, wie gesagt, Appetithappen, aber dafür kosten die auch nur einen Bruchteil. Einen Sonic-Nachfolger oder ein neues, deutlich verbessertes Little Big Planet Karting würde mir eben auch gefallen.
Außerdem, was ist mit Trackmania Turbo? Für mich ein absolut legitimer Mario Kart-Ersatz.
schrieb am

Facebook

Google+