Ys 8: Lacrimosa of Dana: Erscheint Ende Juni für Switch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Nihon Falcom
Release:
16.04.2018
15.09.2017
15.09.2017
26.06.2018
Test: Ys 8: Lacrimosa of Dana
59
Test: Ys 8: Lacrimosa of Dana
87
Test: Ys 8: Lacrimosa of Dana
85
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 54,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ys 8: Lacrimosa of Dana: Erscheint Ende Juni für Switch

Ys 8: Lacrimosa of Dana (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint
Ys 8: Lacrimosa of Dana (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint - Bildquelle: NIS America / Flashpoint
Nihon Falcom und NIS America / Flashpoint geben bekannt, dass das Action-Rollenspiel Ys 8: Lacrimosa of Dana am 29. Juni 2018 für Switch erscheinen wird. Nach Angaben aus der Pressemitteilung wird die Umsetzung die Inhalte der PS4- und Vita-Versionen enthalten. Auf den Sony-Konsolen wurde der Titel bereits im vergangenen Jahr veröffentlicht. PC-Spieler mussten sich aufgrund technischer Herausforderungen allerdings noch bis unbestimmte Zeit gedulden. Mit der geplanten Veröffentlichung feiert die Reihe ihre Premiere auf der Konsole von Nintendo.

Zur Spielbeschreibung heißt es:

"In Ys VIII: Lacrimosa of DANA erwacht Adol schiffbrüchig und gestrandet auf einer unbekannten Insel. Dort müssen sich er und andere Schiffbrüchige gegen Horden von Monstern zur Wehr setzen und mysteriöse Ruinen erkunden. Schon bald beginnt Adol von einem Mädchen mit blauen Haaren zu träumen, das in einer unbekannten Welt lebt. Mit jedem Traum erfährt er mehr über Dana und beginnt langsam ihr Geheimnis sowie das der Insel zu lüften."

Letztes aktuelles Video: Switch-Trailer


Quelle: Pressemitteilung
Ys 8: Lacrimosa of Dana
ab 54,99€ bei

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
23.03.2018 15:21
Mich würden ja die technischen ?Herausforderungen? (das ist wohl Schönsprech für ?Probleme?) am PC mal interessieren...
Vielleicht haben sie ne Tastatur- und Maussteuerung vergessen oder so. :Blauesauge:
MikeimInternet schrieb am
Habe das Spiel angespielt und für gut befunden. Bis auf die Grafik, an die man sich aber schnell gewöhnt.
yopparai schrieb am
Mich würden ja die technischen ?Herausforderungen? (das ist wohl Schönsprech für ?Probleme?) am PC mal interessieren... das ist ja jetzt kein Spiel was Highend-Grakas zum Glühen brächte. Kann natürlich sein, dass das sehr stark auf Sonys Grafik-API zugeschnitten ist, aber das Problem haben sie bei Nintendo dann auch.
4P_1464994838_82F38 schrieb am
Die PC-Version ist nicht Ende Januar erschienen, sondern wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es dazu hier auch eine Meldung.
schrieb am