Aliens: Colonial Marines: Noch keine Spur von der Wii U-Fassung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Gearbox Software
Publisher: SEGA
Release:
12.02.2013
12.02.2013
12.02.2013
12.04.2013
Test: Aliens: Colonial Marines
54

“Die Fassung für Xbox 360 leidet unter noch stärkerem Tearing als die für PS3.”

Test: Aliens: Colonial Marines
56

“PC-User bekommen die technisch sauberste Fassung ohne störendes Tearing - die Kulissen sehen aber auch hier veraltet aus. ”

Test: Aliens: Colonial Marines
55

“Trotz einiger authentischer Momente ist dieser Shooter technisch und spielerisch eine Enttäuschung.”

Vorschau: Aliens: Colonial Marines
 
 

Leserwertung: 58% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Aliens: Colonial Marines: Noch keine Spur von der Wii U-Fassung

Aliens: Colonial Marines (Shooter) von SEGA
Aliens: Colonial Marines (Shooter) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Trotz der mäßigen Wertungen hatte es Aliens: Colonial Marines im Februar immer auf Platz 6 der US-Verkaufsscharts geschafft. Zwischenzeitlich hatte es das Gerücht gegeben, Sega werde die Wii U-Fassungen wegen der Tests gar nicht mehr veröffentlichen - der Hersteller dementierte allerdings umgehend.

Die laut Randy Pitchford hübscheste Version des Spiels hätte eigentlich Ende März vom Stapel laufen sollen. Da jener Zeitraum mittlerweile verstrichen ist, fragte Gamespot beim Hersteller an, welcher wiederum verlauten ließ: "Immer noch kein Kommentar zu ACM, sorry!"

Sega hatte schon bei vorherigen Anfragen eine klare Antwort verweigert, auch bei Demiurge hieß es nur: Man könne sich leider nicht zum Stand der Dinge äußern. Das Studio hatte den Shooter für Nintendos Konsole portiert. Pitchford selbst hatte durchblicken lassen, dass Sega sich möglicherweise noch nicht endgültig entschieden hat. Gearbox selbst habe keinen Einfluss darauf.

Letztes aktuelles Video: Video-Fazit


Kommentare

firestarter111 schrieb am
ja nichts destotrotz wäre es mal wieder ne krasse frechheit das ding einfach nicht zu bringen.
egal wie schlecht es ist. es würde angekündigt und es wurde beworben. also bitte auch durchziehen.
gearbox ist be mir unten durch.
lAmbdA schrieb am
Mich würds trotzdem mal intressieren. Aus reiner Neugier obs noch schlechter ist, wovon ich nämlich aus gehe. Wo nichts ist, kann man auch nicht mehr draus machen :D
Amazon und co listen es für 12.04. . Wohl ein hinhalte Datum.
Der Marke kann eh nicht mehr geschadet werden, ich denk die wägen ab ob es sich lohnt, dass Ding überhaupt in die Fabrik zu schicken, bei der bescheidenen WiiU Nutzerbasis, dem schlechten Image und MH3U, was momentan viel wirbel macht.
PixelMurder schrieb am
Die armen Wii-U-Besitzer, die sehnlichst auf dieses Monument eines Spiels und Must Have für Alien-Fans warten, mein Beileid ;)
LePie schrieb am
Sega hatte schon bei vorherigen Anfragen eine klare Antwort verweigert, auch bei Demiurge hieß es nur: Man könne sich leider nicht zum Stand der Dinge äußern. Das Studio hatte den Shooter für Nintendos Konsole portiert. Pitchford selbst hatte durchblicken lassen, dass Sega sich möglicherweise noch nicht endgültig entschieden hat. Gearbox selbst habe keinen Einfluss darauf.

Würde sich mit den Aussagen eines Mitarbeiters bei Reddit decken, nach denen die WiiU-Fassung mit schweren technischen Problemen zu kämpfen habe und deswegen gar nicht erst veröffentlicht werden soll.
M1L schrieb am
Würde dem Spiel ohnehin nur mehr Verkaufszahlen geben als es eigentlich verdient :p
schrieb am

Facebook

Google+