FIFA 13: EA erläutert Wii U-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.09.2012
27.09.2012
kein Termin
kein Termin
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
27.09.2012
30.11.2012
Test: FIFA 13
88
Test: FIFA 13
40
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 13
88
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 13
88
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 13
40
Test: FIFA 13
40
Test: FIFA 13
40
Jetzt kaufen ab 2,00€ bei

Leserwertung: 55% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 13
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 13: EA erläutert Wii U-Version

FIFA 13 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 13 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Keine große Überraschung: Wenn die Wii U Ende des Jahres in den Handel kommt, darf natürlich auch ein FIFA nicht im Softwareaufgebot fehlen. Die Umsetzung von FIFA 13 soll laut Angaben von Electronic Arts mit einigen Extras aufwarten und sich natürlich den Bildschirm des GamePads zu Nutze machen.

Die neuen Features werden folgendermaßen beschrieben:

"Im Co-op Modus können Familien oder Freunde gegeneinander antreten, wobei ein Spieler die Managementfunktion übernehmen kann, während bis zu vier weitere Spieler das Match bestreiten. Durch „Team Management Control“ ist es möglich, mit Hilfe des interaktiven Radars, Spieler in der Offensive, Defensive und bei Vorstößen zu steuern. Außerdem lassen sich durch die neuartige Touch Screen Control Taktiken, Formationen und Auswechselungen ohne Spielunterbrechung durch den Spieler durchführen.


Der Modus „Manage Match“ versetzt den Spieler in die Rolle eines Fußball-Managers. Von der Seitenlinie aus können Anweisungen an die Mannschaft gegeben oder Halbzeitgespräche geführt werden, die durch statistische Match- und Spieleranalysen zu jeder Zeit abrufbar sind und den Spieler so zu spiellogischen Entscheidungen befähigen. FIFA 13 für die Wii U vernetzt die Spieler auf einzigartige Weise, sodass Freunde online für eine Partie eingeladen werden können und interaktive Kommunikation über das Touch Pad in Echtzeit möglich wird. Das innovative Wii U GamePad lässt den Spieler hautnah in das Spielerlebnis eintauchen. „Augmented Reality“ ermöglicht dem Spieler bei Standardsituationen und Strafstößen genaues Zielen. Durch Schütteln des GamePads wird der Schuss aktiviert und erlaubt höchste Präzision bei der Ausführung."

Wer wissen will, wie jene Funktionen in der Praxis aussehen, kann sich ein paar Impressionen aus der Wii U-Fassung des Fußballspiels anschauen.


Quelle: Pressemitteilung
FIFA 13
ab 2,00€ bei

Kommentare

crewmate schrieb am
Onekles hat geschrieben:Wer vorher noch kein Fifa hatte, wird nichts vermissen. Wer Fifa nur von der Wii kennt, wird auch kaum enttäuscht sein. Und wer Fifa 12 schon hat, wird sich wohl kaum für Fifa 13 ne Wii U kaufen.
So das große Problem seh ich da jetzt nicht. Fifa auf der Vita hat auch Spaß gemacht. War auch nicht das Neueste vom Neuen.
Welches Fifa? EA hat jedes Jahr was anderes probiert. Zuerst haben sie einfach die PS2 Version portiert mit komischer Steuerung, dann casual-kinderfreundlich mit großen Mii Köpfen ("All Play"), später haben sie dann versucht, PES Playmakersteuerung zu kopieren. Es war ein wildes hin und her.
Onekles schrieb am
Wer vorher noch kein Fifa hatte, wird nichts vermissen. Wer Fifa nur von der Wii kennt, wird auch kaum enttäuscht sein. Und wer Fifa 12 schon hat, wird sich wohl kaum für Fifa 13 ne Wii U kaufen.
So das große Problem seh ich da jetzt nicht. Fifa auf der Vita hat auch Spaß gemacht. War auch nicht das Neueste vom Neuen.
superboss schrieb am
2komma9 hat geschrieben: EDIT: Ich lese grade das Fifa 13 für die Wii U nur Fifa 12 ist mit diesen zusätzlichen Features wie die Aufstellung während des Spiels ändern ohne ins Menü zu müssen etc. EA mal wieder...
danke für die Aufklärung. kann man also getrost vergessen.
M1L schrieb am
Meisterdieb1412 hat geschrieben:WOZU SCHÜTTELN? :roll:
Weil der Controller diese Funktion bietet.
schrieb am

Facebook

Google+